Qualifizierungskurs für Betreuungskräfte

Menschen mit Demenz in Pflegeeinrichtungen haben mit Ihrer Begleitung Ansprache, Beschäftigung und mehr Freude im Leben. Sie fühlen sich nicht mehr allein, sondern in verständnisvoller Gesellschaft. Dafür bereiten wir Sie mit diesem kompakten Kurs praxisnah und handlungsorientiert vor. Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen wird die Teilnahme an diesem Lehrgang durch die ARGE gefördert.


Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe

Die Altenpflegeschulen der Johanniter-Akademie bieten Ihnen zwei staatlich anerkannte Abschlüsse an: Nach einer dreijährigen Ausbildung erreichen Sie den  Abschluss Altenpfleger, eine einjährige Ausbildung qualifiziert Sie zur Altenpflegerhelfer. Grundlage unserer Ausbildung ist ein themenorientiertes  Curriculum, das sich an Kompetenzen orientiert und diese  Lernfeldern  zuordnet.

Die folgenden beruflichen Kompetenzen sind in der Altenpflegeausbildung zu entwickeln:

  • Die Beziehung gestalten
  • Den Pflegeprozess beherrschen
  • Innere Stabilität erlangen
  • Lernen in Eigenverantwortung
  • Pflegerische Konzepte für spezifische Zielgruppen handhaben
  • Kooperationsfähigkeit einüben
  • Pflegearbeit im Sinne des Bedarfs organisieren
  • Patienten und Angehörigen beraten
  • Patienten und Angehörigen anleiten
  • Interkulturelles Handeln einüben


Wir arbeiten mit den didaktischen Prinzipien und Methoden der
Erwachsenenbildung. Bitte wenden Sie sich an das Team des Fachseminars für Altenpflege.

Übersicht: