Ausbildung zum Sanitätshelfer in Mainz

In unserer Ausbildung zum Sanitätshelfer vertiefen und erweitern wir Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster Hilfe. Diese Ausbildung ist Voraussetzung für eine ehrenamtliche Mitarbeit in den Bereichen Sanitätsdienst, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und in der Ausbildung. Grundlage für die Ausbildung zum Sanitätshelfer ist ein Erste-Hilfe-Kurs, der nicht älter als ein Jahr ist. Sollten Sie keinen Erste-Hilfe-Kurs in dem vergangenen Jahr gemacht haben, können Sie sich hier anmelden.

Inhalte
- Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers
- Erkennen lebensbedrohlicher Zustände
- Maßnahmen der erweiterten Ersten Hilfe unter Verwendung von Geräten des Sanitäts- und Rettungsdienstes
- Unterstützung des Rettungsdienstes bei der Versorgung von Patienten
- Praktische Fallbeispiele
und vieles mehr…

Zugangsvoraussetzungen
Vorausgesetzt werden die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs innerhalb des letzten Jahres sowie ein Mindestalter von 16 Jahren.

Dauer:
48 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten plus Prüfung und Praxistag 
Kursort: Johanniter-Schulungszentrum, Hans-Böckler-Straße 109, Mainz-Bretzenheim  
Kursgebühr: 350 Euro/Teilnehmer

Die Ausbildung zum/r Sanitätshelfer/in ist als Weiterbildungsveranstaltung nach dem rheinland-pfälzischen Bildungsfreistellungsgesetz (BFG) anerkannt. 

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung unsere Online-Kursbuchung.
Alternativ können Sie sich für die Kurse telefonisch unter 06131 93555-22 anmelden.

Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Ihr Ansprechpartner Norbert Horn

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Rheinhessen
Hans-Böckler-Str. 109
55128 Mainz

Kartenansicht & Route berechnen