Betriebshelfer in Holzminden und Stadtoldendorf

Freut nicht nur den Gesetzgeber:
Erste Hilfe in Betrieben

Schon in Betrieben mit nur zwei Mitarbeitern muss es einen ausgebildeten Betriebshelfer geben, in größeren entsprechend mehr. Bei den Johannitern, die von den Unfallversicherungsträgern für diese Aus- und Fortbildungen ermächtigt sind, begeben Sie sich dabei in beste Hände. Bei einer ausreichend großen Gruppe kommen wir Johanniter auch gerne für die Schulung zu Ihnen.

Die Kosten der Grundschulung übernehmen i.d.R. die Unfallversicherungsträger.

Unsere Erste-Hilfe-Kurse umfassen 9 Unterrichtsstunden. Damit können Sie alles Wichtige an einem Tag erlernen. Unser spezielles Ausbildungskonzept macht dies möglich: Erleben Sie mit uns eine „Lernreise“, die Erste Hilfe mit viel Praxis auf den Punkt bringt. Weitere Informationen finden Sie hier: Mehr

Kurstermine: Betriebshelfer-Kurse in Holzminden und Stadtoldendorf

Erste Hilfe im Betrieb: der Johanniter-Kurs für Ersthelfer in Holzminden und Stadtoldendorf

Die Kurse in Holzminden und Stadtoldendorf werden durch das Bildungszentrum des Regionalverbandes Südniedersachsen durchgeführt.


Ein nicht unerheblicher Teil der Notfälle ereignet sich in unserer Arbeitswelt. In dieser Situation ist rasches Handeln erforderlich. Im Erste-Hilfe-Kurs für Betriebshelfer der Johanniter in Holzminden und Stadtoldendorf lernen Sie, Ihrem verletzten oder akut erkrankten Kollegen zu helfen. Die Erste-Hilfe-Trainer der Johanniter in Holzminden und Stadtoldendorf berücksichtigen bei der Durchführung des Kurses für Ersthelfer in Betrieben die individuellen Bedürfnisse ihres Betriebes.

Ersthelfer in Betrieben: Ausbildung zum Betriebshelfer in Holzminden und Stadtoldendorf

Der gesetzliche Auftrag der Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger schreibt vor, für eine funktionierende Erste Hilfe in den Betrieben zu sorgen. Dies erfordert eine ausreichende Anzahl gut ausgebildeter Ersthelfer.

Die Johanniter sind zur Aus- und Fortbildung für Ersthelfer in Betrieben ermächtigt. Die Kosten für einen solchen Kurs für Ersthelfer in Betrieben übernehmen in der Regel die Berufsgenossenschaften.

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ihr Ansprechpartner für Betriebshelfer in Holzminden und Stadtoldendorf

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über unser Kursangebot für Ersthelfer in Betrieben. Ihre Ansprechpartnerin für Aus- und Weiterbildung bei den Johannitern in Holzminden und Stadtoldendorf ist Anne-Katrin Multhoff

Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs der Johanniter für Ersthelfer in Betrieben in Holzminden und Stadtoldendorf unter der gebührenfreien Servicenummer 0800 0019214

Hier geht es zum Betriebshelfer-Training.

Sehr geehrte Kursteilnehmer,
wenn Ihre Teilnahme durch eine Berufsgenossenschaft finanziert wird, nutzen Sie bitte das in der Bestätigungsmail angehängte Formular, welches Sie nach Ihrer Anmeldung erhalten werden. Teilnehmer über die GUV, Landesunfallkasse, BG für Nahrungsmittel und Gastgewerbe, sowie BGW (BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege) müssen sich vorab über die Homepage der Berufsgenossenschaft selbstständig eine Teilnahme genehmigen lassen.

Neuer Standort:

Der Johanniter-Ortsverband Holzminden zieht am 1. Januar 2019 in neue Räumlichkeiten. Sie finden uns ab diesem Zeitpunkt in der Weseraue 11, 37603 Holzminden.

Termine in Holzminden

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Termine in Stadtoldendorf

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Informationen zu weiteren Dienstleistungen der Johanniter in Holzminden:

·   Sicher zuhause: Hausnotruf

·   Notruf für unterwegs: Mobilnotruf

Ihr Ansprechpartner Anne-Katrin Multhoff