Betriebshelfer Lehrgang in Reutlingen

Freut nicht nur den Gesetzgeber:
Erste Hilfe in Betrieben

Schon in Betrieben mit nur zwei Mitarbeitern muss es einen ausgebildeten Betriebshelfer geben, in größeren entsprechend mehr. Bei den Johannitern, die von den Unfallversicherungsträgern für diese Aus- und Fortbildungen ermächtigt sind, begeben Sie sich dabei in beste Hände. Bei einer ausreichend großen Gruppe kommen wir Johanniter auch gerne für die Schulung zu Ihnen.

Die Kosten der Grundschulung übernehmen i.d.R. die Unfallversicherungsträger.

Unsere Erste-Hilfe-Kurse umfassen 9 Unterrichtsstunden. Damit können Sie alles Wichtige an einem Tag erlernen. Unser spezielles Ausbildungskonzept macht dies möglich: Erleben Sie mit uns eine „Lernreise“, die Erste Hilfe mit viel Praxis auf den Punkt bringt. Weitere Informationen finden Sie hier: Mehr

Kursinformationen

  • Kursgebühr: in der Regel wird die Kursgebühr von den Berufsgenossenschaften übernommen. Bitte bringen Sie hierfür zum Kurs den Gutschein Ihrer zuständigen Unfallkasse/BG über 9 Unterrichtseinheiten mit.
  • Kursort: Johanniter-Ausbildungszentrum, Bahnhofstraße 1, 72764 Reutlingen (im Gebäude der Kreissparkasse Reutlingen)

 

Ab einer Gruppengrößen von 12 Kursteilnehmern kommen wir auch gerne zu Ihnen. Rufen Sie an - gerne beraten wir Sie hierzu und zu anderen Themen. Wir freuen uns auf Sie!

Kurstermine

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Ihr Ansprechpartner Renate Thomas

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Württemberg Mitte
Dienststelle Tübingen
Schweickhardtstraße 3
72072 Tübingen