Erste Hilfe-Kurse in Hamburg

Dies macht unser spezielles Ausbildungskonzept möglich: Erleben Sie mit uns eine „Lernreise“, die Erste Hilfe mit viel Praxis auf den Punkt bringt.
Unsere speziellen geschulten Trainer begrüßen Sie dazu im „Erste Hilfe-Fitnessstudio“, in dem sie selber und im Team erleben, trainieren, lernen … und dabei auch Spaß haben sollen.
Unser Ziel ist es, dass Sie zum Schluss als fitte Ersthelfer sagen: „Ja, ich kann und mache das im Notfall!“

Einige Beispiele, was Sie auf dieser Lernreise kennenlernen werden:

  • Was immer richtig und wichtig ist: Vorgehen am Notfallort
  • Was tun Sie, wenn jemand bewusstlos ist? (z.B. stabile Seitenlage, Helmabnahme)
  • Was tun Sie, wenn jemand keine Atmung hat? (z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung)
  • Was tun Sie, wenn jemand „Probleme in der Brust“ hat? (z.B. bei einem Herzinfarkt)
  • Was tun Sie, wenn sich jemand verletzt hat? (z.B. Stillen bedrohlicher Blutungen)
  • und vieles mehr

Diese Erste Hilfe-Kurse entsprechen den Vorgaben der Fahrerlaubnisverordnung (FEV) für alle Führerscheinklassen sowie der Unfallversicherungsträger für die Erste Hilfe in Betrieben (DGUV Vorschrift 1, DGUV Grundsatz 304-001).

Weitere Informationen finden Sie hier: Mehr 

Erste-Hilfe-Kurse nun auch an den neuen Standorten Hamburg-Hammerbrook: Friesenstraße 1, 20097 Hamburg, und in Hamburg-Stellingen: Jugendstraße 11, 22527 Hamburg.

Bitte beachten Sie außerdem unser neues Angebot für die Ausbildung von Brandschutzhelfern - jeden ersten Freitag im Quartal am Standort Wandsbek.

Der Kurs "Erste Hilfe in Betrieben Grundschulung" eignet sich für Führerscheinanwärter und angehende Betriebshelfer. Vor 2015 wurde der Kurs auch als LSM-Kurs bezeichnet.

Der Kurs "Erste Hilfe in Betrieben Fortbildung" eignet sich für Betriebshelfer, die ihren Ersthelferstatus aufrecht erhalten wollen. Vor 2015 wurde der Kurs auch als Betriebshelfer-Training bezeichnet.

Dauer: 9 Unterrichtseinheiten von 45 Minuten

Preis: 40 €

Bitte wählen Sie Ihren Kursort aus:


Berliner Tor Stellingen Wandsbek Osdorf

Bitte beachten Sie unsere AGB

Für Informationen für Erste Hilfe-Kurse in Fremdsprachen (englisch, spanisch, russisch) und für Menschen mit Behinderungen nehmen Sie bitte Kontakt zum Service-Center auf.

Ihr Ansprechpartner Kundenservicecenter

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Helbingstraße 47
22047 Hamburg

Kartenansicht & Route berechnen