First Aid Highway in Hildesheim

Johanniter geben Erste-Hilfe-Auffrischung für Motorradfahrer

Die Temperaturen klettern nach oben, die Sonne strahlt: Hunderte Motorradfahrer/innen schwingen sich wieder auf ihre heißgeliebten Motorräder. So schön das Gefühl der Freiheit beim Fahren ist, manchmal kommt es leider zu Unfällen. Wie kann ich als Motorradfahrer/in Erste Hilfe leisten?

Der „First Aid Highway“ bietet einen tollen Tag mit unserer Johanniter Motorradstaffel, unseren erfahrenen Trainern und dem Team der Realistischen Unfalldarstellung (RUD). Wir bieten die Möglichkeit, das nötige Know-How in Erster Hilfe aufzufrischen.

Im ersten Teil des Kurses schulen wir das richtige Absichern an der Unfallstelle, das Absetzen des Notrufes, die Helmabnahme und vieles mehr.

Im zweiten Teil des Kurses findet unter der Leitung unserer Motorradstaffel eine gemeinsame Motorradausfahrt statt. Unterwegs werden mit Hilfe der RUD verschiedene Unfallszenarien an Übungsplätzen nachgestellt, so dass das Erlernte vom Morgen geübt werden kann

Hört sich das gut an? Dann melde Dich an. Wir freuen uns über Deine Teilnahme.

Termine:

Sonntag, 5. Mai 2019

Uhrzeit: 9 bis 18 Uhr

Kosten: 70 Euro (incl. Verpflegung)

Ort: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Südniedersachsen
Cheruskerring 53
31137 Hildesheim

Ein eigenes Motorrad und komplette Schutzbekleidung sind für die Ausfahrt mitzubringen

Anmeldung mit Nennung des Vor- und Nachnamens, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum unter: motorradstaffel.hildesheim@johanniter.de

Mehr Informationen erteilt Ihnen gerne Andreas Beckmann unter: 0162 2119743

Ihr Ansprechpartner Andreas Beckmann

Cheruskerring 53
31137 Hildesheim

Kartenansicht & Route berechnen