Mitarbeiter (m/w/d) für den Empfang in Teilzeit (24 Std./Woche)

  • Dortmund, Johanniter-Klinik am Rombergpark
  • ab sofort
  • Teilzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Empfang in Teilzeit (24 Std./Woche) Die Arbeitszeit gestaltet sich im Schichtdienstmodell montags bis freitags von 07.00 – 21.00 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Was Sie tun

Ihr Aufgabengebiet umfasst den Empfang von Patientinnen und Patienten, deren Angehörigen sowie Besucherinnen und Besucher unserer Klinik:

  • Check-in und Check-out unserer Patientinnen/Patienten verbunden mit Kassierertätigkeiten
  • Annahme und Weiterleitung von externen und internen Anrufen
  • Vorbereitung der Patientenakten und Patientenmappen
  • Bearbeitung der Eingangs- und Ausgangspost
  • Organisation der Patiententransporte
  • Erteilung von Auskünften über unsere Klinik und die nähere Umgebung

Was Sie mitbringen

  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Freundlichkeit und kompetentes Auftreten
  • Geduld im Umgang mit kranken Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen

Was wir Ihnen bieten

  • eine moderne, neue Einrichtung mit einem tollen Team und einem großen Handlungs- und Gestaltungsspielraum

  • Job in einer systemrelevanten Branche mit maximaler Sicherheit für die Zukunft

Wer wir sind

Die Johanniter-Klinik am Rombergpark ist eine im August 2015 neu eröffnete Rehabilitationsklinik für Neurologie und Orthopädie. Sie verfügt über 195 Betten und 80 ambulante Behandlungsplätze. Zu ihren Schwerpunkten zählen die neurologische Frührehabilitation und die medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail an:

Johanniter-Klinik am Rombergpark GmbH
Personalabteilung

Am Rombergpark 42

44225 Dortmund

E-Mail: bewerbung(at)do.johanniter-kliniken.de

Wir bitten Sie, aufgrund der hohen Anzahl von Bewerbungen von telefonischen Rückfragen zum Stand der Bewerbungen abzusehen. Die Bewerbungen werden entsprechend den datenschutz-rechtlichen Vorschriften nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht.