Pflegehilfskraft (m/w/d) in Frankfurt / Eckenheim

  • Frankfurt am Main
  • 05.06.2022, befristet
  • Teilzeit
  • Stellen-ID: J000007259

für die Johanniter-Cronstetten-Altenhilfe

Sicher, als Pflegekraft kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.

Was Sie tun

  • Sie betreuen die Patienten der ambulanten Pflege.
  • Sie führen die morgendliche Wäsche der Patienten durch.
  • Sie unterstützen die Patienten bei Einkäufen und Erledigungen des Alltags.
  • Sie reichen Mahlzeiten und Getränke an.
  • Sie begleiten die Patienten bei Arztbesuchen und Spaziergängen.
  • Sie kontrollieren den Blutzucker der Patienten.
  • Sie beobachten und erkennen Veränderungen am Patienten.

 

Was Sie mitbringen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Senioren.
  • Sie sind bereit sowohl im Früh- als auch im Spätdienst, und an Sonn- und Feiertagen zu arbeiten.
  • Sie haben Erfahrungen als Pflegehilfskraft oder vergleichbare Erfahrungen.
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B (zwingend notwenig).

Was wir Ihnen bieten

  • 13. Monatsgehalt

  • 29 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Anerkennung von Vordienstzeiten

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Kaffee, Tee und Wasser

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung

  • Mitarbeitendenfeste

  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm

  • Positive Arbeitsatmosphäre

  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit

  • Strukturierte Einarbeitung

  • Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen

  • Zuschläge für Schicht und Wechselschicht

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Geschäftsstelle Frankfurt am Main

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist seit über 60 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Der Regionalverband Rhein-Main erstreckt sich über das Stadtgebiet Frankfurt und die Kreise Wetterau, Hochtaunus und Main-Taunus. Rund 500 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Verband tragen täglich dazu bei, die Lebenssituationen von Menschen, die unsere Hilfe brauchen, zu verbessern. Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst: Rettungsdienst, Krankentransport, Rettungsdienstschule JATZ, Erster-Hilfe Ausbildung, ambulante Pflege, Hausnotruf, Menüservice, betreute Senioren- und Behindertenreisen, Lacrima-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche, Kindertageseinrichtungen, Sanitätsdienste, Bevölkerungsschutz, Logistik-Fachbereich der Johanniter-Auslandshilfe, SPOC - Single Point of Contact für die Soforthelferschaft der Johanniter-Auslandshilfe, Flüchtlingshilfe sowie unsere traditionelle Suppenküche an Heiligabend am Frankfurter Bahnhof.