Altenpflegehelfer (m/w/d)

  • Gronau
  • ab sofort, unbefristet
  • Voll- oder Teilzeit

Für unser Johanniter-Stift in Gronau suchen wir ab sofort engagierte Altenpflegehelfer (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit (ab 20 Std.)

Was Sie tun

  • Sie unterstützen unsere Seniorinnen und Senioren bei allen Tätigkeiten der Pflege und bei alltäglichen Tätigkeiten.
  • Sie dokumentieren die Maßnahmen auf Basis unseres Qualitätsmanagements in der Pflegedokumentation.
  • Sie mobilisieren unsere Bewohnenden und nehmen an ihrem Leben teil.

Was Sie mitbringen

  • Wünschenswert wäre eine abgeschlossene pflegerische Aus- oder Weiterbildung.
  • Erfahrungen in der Arbeit für Seniorinnen und Senioren mit Assistenzbedarf
  • Freude an der Arbeit mit hilfebedürftigen Menschen

Was wir Ihnen bieten

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

  • 13. Monatsgehalt

  • 29 Tage Urlaub

  • weitere Extras

  • Zuschläge für Nachtarbeit

  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen

  • betriebliche Altersvorsorge

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld

  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team

Wer wir sind

Unser schönes und freundliches Haus liegt inmitten der idyllischen Kleinstadt Gronau am Leine-Mühlengraben in ruhiger und grüner Umgebung. Es verfügt über 83 vollstationäre Pflegeplätze – darunter eine Wohngemeinschaft für dementiell erkrankte Menschen – sowie zwölf betreute Wohnungen. Auch eingestreute Kurzzeitpflege ist bei uns möglich. Die Zimmer verteilen sich auf drei moderne Wohnbereiche mit integrierten Wohnküchen, hinzu kommen unsere beliebte Cafeteria und großzügige Gemeinschaftsräume, die wir gerne für Familienfeiern und Veranstaltungen aller Art nutzen. Unser Haus ist von einem weitläufigen Areal umgeben: Der große Garten lädt mit Hochbeet, zwei Terrassen und vielen gemütlichen Sitzgelegenheiten zum Flanieren und Verweilen ein. Ob stationäre Pflege, Betreutes Wohnen oder eingestreute Kurzzeitpflege, in unserem Haus kümmern wir uns mit Engagement und Zuwendung darum, dass die Bewohner und Bewohnerinnen sich bei uns rundum wohlfühlen.