Eine Mitarbeiterin der Johanniter steht vor einem Gebäude im Grünen.

agiler Coach (m/w/d) für die Prozess- und Transformationsbegleitung

  • Weißenburgstraße 60-64, 48151 Münster
  • 01.06.2024, unbefristet
  • Voll- oder Teilzeit, 20-40 Wochenstunden
  • Stellen-ID: J000019735
  • AVR DWBO Anlage Johanniter

Arbeiten mit Wissen und Gewissen: Bei uns geht das! Wir bieten Ihnen mit guten Arbeitsbedingungen, reizvolle Karriereperspektiven und einer fairen Bezahlung den richtigen Rahmen, in dem Sie langfristig ihr Bestes geben können. Getragen von einem starken Teamgeist und motiviert von der Tatsache, dass Sie bei den Johannitern wirklich etwas bewirken können. Miteinander, füreinander.

Das bieten wir Ihnen

  • 13. Monatsgehalt

  • 30 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Anerkennung von Vordienstzeiten

  • Attraktive Vergütung

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Dienstfahrrad

  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten

  • Flexible Präsenzmodelle

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Kaffee, Tee und Wasser

  • Kostenfreie Mitarbeitendenparkplätze

  • Mitarbeitendenfeste

  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung

  • Positive Arbeitsatmosphäre

  • Regelmäßige Mitarbeitendenbefragung

  • Regelmäßige Mitarbeitendengespräche

  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit

  • Strukturierte Einarbeitung

  • Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

  • Zuschuss für Bildschirm-Arbeitsbrille

Das erwartet Sie

Als agiler Coach (m/w/d) unterstützen Sie Teams und Führungskräfte im ganzen Landesverband NRW in unterschiedlichen Kontexten. Egal ob digital, von unterwegs oder direkt vor Ort - Sie tragen als kompetente Ansprechperson einen wichtigen Teil zur langfristigen Entwicklung bei. Dabei übernehmen Sie verschiedene Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Etablierung von (agilen) Prozessmethoden
  • Konzeptionierung und Durchführung von Workshops, Meetings und Teambuildingmaßnahmen 
  • Förderung von Effektivität und Effizienz der Teamarbeit und Unterstützung bei der Beseitigung von Hindernissen
  • Steuerung von gruppendynamischen Prozessen
  • Coaching von Führungskräften und Product Owner in Fragen der Zieldefinition
  • Mitwirkung bei der Umsetzung eines empirischen Ansatzes für komplexe Arbeit
  • Schaffung eines Miteinanders, das geprägt ist von Kommunikation, Vertrauen und Transparenz

Das zeichnet Sie aus

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium in Sozialwissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder einem vergleichbaren Studiengang
  • idealerweise Zusatzqualifikation im Projektmanagement / Scrum / Coaching
  • einschlägige Berufserfahrung in der Begleitung von Teams in Projekten und (Transformations-)Prozessen ist wünschenswert
  • Hands-on-Mentalität und hohe Motivation etwas zu bewegen
  • selbstständiges, engagiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • strukturierte und organisatorische Stärke 
  • empathischer Stil und die Fähigkeit aufkommende Konflikte im Team schnell zu lösen
  • souveräne Moderation von Meetings und Workshops
  • hohes Qualitätsbewusstsein 
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach verständlich zu kommunizieren 
  • idealerweise Anwendungskenntnisse der Projektmanagement-Software factro, Zoom, sowie gute MS Office Kenntnisse 
  • Fahrerlaubnis Klasse B und die Bereitschaft an Terminen in den einzelnen Regionalverbänden teilzunehmen

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Johanniter-Akademie NRW - WandelWerk

Die Johanniter-Akademie in NRW ist die zentrale Bildungseinrichtung der Johanniter. Sie bildet mit ihrem breiten Spektrum von Bildungsangeboten die bunte Vielseitigkeit von Leistungen der Johanniter und damit der Dienstleister im Gesundheits- und Sozialwesen ab. Im Bereich der Prozess- und Transformationsbegleitung ist sie starker Partner in Entwicklungsvorhaben.