Eine Mitarbeiterin der Johanniter steht vor einem Gebäude im Grünen.

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ/BFD) Johanniter-Jugend Lübeck

  • Bei der Gasanstalt 12, 23560 Lübeck
  • 01.08.2024, befristet
  • Vollzeit
  • Stellen-ID: J000020417

Na klar, freiwilliges Engagement lohnt sich. Ganz gleich, ob Sie Lebenserfahrung hinzugewinnen oder an andere weitergeben möchten: Sich neuen, sinnvollen Aufgaben zu widmen, braucht immer etwas Mut und die Offenheit, sich auf Unbekanntes einzulassen. Umso wertvoller ist das, was Sie zurückbekommen. Mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern engagieren Sie sich für andere Menschen und lernen gleichzeitig sich selbst noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie eine lebenswerte Gesellschaft aktiv mit.

Das bieten wir Ihnen

  • 25 Seminartage

  • Pädagogische Begleitung

  • Regelmäßige Mitarbeitendengespräche

  • Taschengeld

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

Das erwartet Sie

  • Mitwirkung an der Planung und Durchführung von Projekten der Johanniter-Jugend in Lübeck und im Kreis Stormarn
  • Betreuung und Aufbau von Schulsanitätsdiensten
  • eigenständiges Arbeiten mit Jugendlichen im Rahmen von Wochenendaktionen und Ausbildungen
  • Ausbildung und Fortbildung der Blaulichtzwerge (Kindergartenkinder)

Das zeichnet Sie aus

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • einen Führerschein Klasse B
  • Interesse, neue Aufgabenfelder wie Pädagogik und Notfallmedizin kennen zu lernen

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Dienststelle Lübeck

In Lübeck betreuen wir die vielfältigen Dienste und Einrichtungen des Regionalverbandes Schleswig-Holstein Süd/Ost sowie in der Hansestadt und der umliegenden Region. Unsere Haupt- und Ehrenamtlichen übernehmen die Betreuung älterer Menschen, sind im Rettungs-, Sanitäts- und Fahrdienst tätig und engagieren sich in der Kinder- und Jugendhilfe. Darüber hinaus bieten wir Notrufdienste und Erste-Hilfe-Kurse für Privatpersonen und Betriebe an. Wir machen uns in der Region stark im Katastrophenschutz und mit dem Gesundheitsmobil. Zu den Aufgaben der Geschäftsstelle gehören die Verwaltung, Buchhaltung, das Qualitätsmanagement sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Hier in Lübeck befinden sich außerdem die Bereichsleitungen, welche u.a. die Rettungs- und Fahrdienste, die Notrufdienste, die Breitenausbildung, die Betreuungs- und Flüchtlingshilfe sowie die Kinder- und Jugendhilfe betreuen.