Ein Freiwilligendienstleistender bei den Johannitern.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Fahrdienst

  • Magdeburg
  • 01.09.2024, befristet
  • Vollzeit, 40
  • Stellen-ID: J000019884
  • 350 € Taschengeld

Fahrdienst Magdeburg

Na klar, freiwilliges Engagement lohnt sich. Ganz gleich, ob Sie Lebenserfahrung hinzugewinnen oder an andere weitergeben möchten: Sich neuen, sinnvollen Aufgaben zu widmen, braucht immer etwas Mut und die Offenheit, sich auf Unbekanntes einzulassen. Umso wertvoller ist das, was Sie zurückbekommen. Mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern engagieren Sie sich für andere Menschen und lernen gleichzeitig sich selbst noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie eine lebenswerte Gesellschaft aktiv mit.

Das bieten wir Ihnen

  • 25 Seminartage

  • 30 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Attraktiver Standort in zentraler Lage

  • Pädagogische Begleitung

  • Positive Arbeitsatmosphäre

  • Taschengeld

  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

Das erwartet Sie

  • Sie untersützen bei der termingerechten und serviceorientierten Beförderung und Betreuung von Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Bei Besitz eines PKW Führerscheins Klasse B: Führen des Fahrzeuges unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften
  • Sie betreuen und begleiten Kundinnen und Kunden vor, während und nach der Fahrt
  • Kennenlernen und Anwenden von Hebetechniken und Transferleistungen
  • Sie übernehmen Hilfsarbeiten, wie beispielsweise Fahrzeugpflege und Wartung
  • Sie dokumentieren sämtliche Fahrten (z.B. im Fahrtenbuch) 

Das zeichnet Sie aus

  • Sie sind zwischen 16 und 26 Jahre alt
  • Sie haben Interesse am sozialen Engagement
  • Sie haben Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig und pünktlich
  • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und ein sicheres Auftreten
  • Idealerweise haben Sie einen gültigen PKW Führerschein Klasse B (nicht zwingend erforderlich) 

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität. 

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere