Willkommen bei den Johannitern in Südwestfalen!

Infos zu den Johanniter-Kitas

Stufenweiser Wiedereinstieg in die Kita-Betreuung: Nach dem im März 2020 aufgrund der Pandemie ausgesprochenen Betretungsverbots der Kitas in NRW, werden nun Kinder stufenweise wieder von den Einrichtungen betreut. Bei den Johannitern in Südwestfalen betrifft das die Johanniter-Kitas Altroggenrahmede und Zwergenburg in Altena, Abenteuerland und Louise-Scheppler in Lüdenscheid sowie Löwenzahn und Spatzennest in Iserlohn.

Neben den Kindern

  • bestimmter Berufsgruppenund
  • den Kindern berufstätiger Alleinerziehender, werden
  • ab 14. Mai 2020 die Vorschulkinder betreut, die einen Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket haben,
  • ab 28. Mai 2020 alle Vorschulkinder (siehe NRW-Verordnung vom 20. Mai 2020),
  • ab 08. Juni 2020 alle Kinder in Nordrhein-Westfalen bei reduziertem Umfang (siehe Mitteilung des Landes NRW).

    Elternbeiträge, Elternbriefe und Verdienstausfall:

    • Eine Mitteilung zur Erstattung der Elternbeiträge des Landes NRW finden Sie hier,
    • und hier eine Information des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe über das Geltendmachen von Verdienstausfall, wenn Kinder nicht betreut werden können.

Infos zu den Johanniter-Tagespflegen

Gemäß aufsichtlicher Weisung des NRW-Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales gibt es ab 18. März 2020 ein Betretungsverbot auch für Tagespflegen. Das betrifft damit unsere Johanniter-Tagespflege in Lüdenscheid sowie unsere Johanniter-Tagespflege in Iserlohn. Eine Notbetreuung ist unter bestimmten und nachgewiesenen Voraussetzungen gegeben, ab dem 23. April 2020 wird sie erweitert für Angehörige zusätzlicher Berufsgruppen. Infos dazu gibt es beim Ministerium.

Die Johanniter-Tagespflegen sind zur Klärung der Betreuungsbedarfe weiterhin werktäglich telefonisch von 8 bis 12 Uhr erreichbar in Lüdenscheid unter Tel. 02351 95953-00 und in Iserlohn unter Tel. 02371 689620.

Mehr als 1,1 Millionen Menschen von Sauer- bis Siegerland stehen wir in vier Landkreisen mit unseren Angeboten verlässlich und kompetent zur Seite, in einigen Bereichen sogar 365 Tage im Jahr rund um die Uhr. Dafür beschäftigen wir rund 500 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende, die mit persönlichem Einsatz und jeder Menge Tatkraft tagtäglich für unsere Ideen einstehen.

Ihr Kontakt zu uns

Hier finden Sie die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ihre Anliegen und Wünsche.

Unser Dank gilt den Menschen in unserer Region, die mit Spenden und mehr als 21.000 Fördermitgliedschaften viele unserer Angebote und Projekte ermöglichen.

Aktuelles

Stellenangebote

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Geschäftsstelle Lüdenscheid

Alsenstraße 1
58511 Lüdenscheid