Servicemitarbeiter für die Hausnotrufzentrale in Ratingen (m/w/d)

Für die Verstärkung der Hausnotrufzentrale NRW suchen wir ab 01.11.2018 oder später eine/n Mitarbeiter/in für die Hausnotrufzentrale NRW in Vollzeit (40 Wochenstunden) für den Standort Ratingen-Breitscheid.
Stelle:
Servicemitarbeiter für die Hausnotrufzentrale in Ratingen (m/w/d)
Arbeitgeber:
Kreisverband Mettmann, Einsatzzentrum Breitscheid
Arbeitsort:
Ratingen
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab 01. November 2018
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Kreisverband Mettmann, Einsatzzentrum Breitscheid

Der Kreisverband Mettmann erstreckt sich über die Gebiete Erkrath, Hilden, Ratingen und Mettmann selber. Sitz der Kreisgeschäftsstelle ist in Ratingen. Der Kreisverband Mettmann beschäftigt zurzeit rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich rund 350 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Kreisverbandes gehören u.a. Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienst, Flüchtlingsbetreuung, Ausbildung in Erster Hilfe, Betreutes Wohnen, Begegnungsstätte für Alt und Jung, Ambulante Kinderkrankenpflege, Kindertagesstätten, Hausnotruf und Menüservice sowie zahlreiche ehrenamtliche Angebote.

Weitere Informationen zum Kreisverband: www.johanniter.de/mettmann

Google Map Preview

Ihre Aufgabe

Der Servicemitarbeiter (m/w/d) in der Hausnotrufzentrale bearbeitet alle über das Hausnotrufgerät / mobile Notrufgerät des Kunden abgesetzten Rufe sowie alle mit dem Notruf in Verbindung stehenden Telefonate mit Kunden, Bezugspersonen, Einsatzdiensten, Rettungsdiensten und Ärzten. Je nach geschilderter  Situation wird dabei die geeignete Hilfeleistung von Bezugspersonen, Einsatz- oder Rettungsdiensten, Ärzten oder Pflegediensten angefordert.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Abgeschlossene rettungsdienstliche Ausbildung (Rettungssanitäter, Rettungsassistent, Notfallsanitäter)
  • Nachweis der erforderlichen Fortbildungsstunden
  • Teamorientierte Arbeitsweise, verbunden mit einem hohen Maß an Serviceorientierung
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Souveränität
  • Freude im Umgang mit alten oder kranken Menschen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Schichtdienst
  • Führerschein der Klasse B

Unsere Leistungen für Sie

Wir bieten Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld, eine verantwortungsvolle, selbstständige Tätigkeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J) mit einem 13. Monatsgehalt und bis zu 34 Tagen Urlaub.

Ihr Ansprechpartner Klaus Domhan

Düsseldorfer Straße 38
40721 Hilden

Kartenansicht & Route berechnen