"Zukunftsretter"- Ersthelfer von morgen in Harz-Heide

Erste Hilfe kann Leben retten. Daher ist es eine der Hauptaufgaben der Johanniter-Unfall-Hilfe, Menschen in Erster Hilfe auszubilden.

Schmerz erkennen, trösten, helfen – diese Empathie haben schon die Kleinsten. Das Johanniter-Pilotprojekt „Ersthelfer von morgen – Kita“ zielt genau darauf ab. Spielerisch lernen Kindergartenkinder ab vier Jahren mit speziell geschulten Trainerinnen und Trainern die Grundregeln der Ersten Hilfe.

In Anlehnung an das bundesweite „Projekt Ersthelfer von morgen“, das schon seit einigen Jahren angeboten wird, sich jedoch an ältere Kinder richtet, wurde der Kurs „Ersthelfer von morgen – Kita“ aufgebaut. Alle Trainerinnen und Trainer für diesen Kurs erhalten eine pädagogische Ausbildung, um dem Entwicklungsstand der jüngeren Kinder gerecht zu werden. Dafür hospitieren sie in Johanniter-Kindertagesstätten und werden von erfahrenen Pädagoginnen und Pädagogen aus den Reihen der Johanniter begleitet.