Übungsmaterial für unsere Nachwuchsretter

Unsere Retterinnen und Retter von morgen

Wir bilden heute die Retterinnen und Retter von morgen aus – damit es auch in Zukunft noch genügend gut ausgebildete Ehrenamtliche gibt.

Bestens vorbereitet dank „Anne“

Um unseren Nachwuchs darauf vorzubereiten, Leben zu retten, brauchen wir geeignetes Übungsmaterial zum Erlernen der wichtigsten aller Hilfsmaßnahmen: der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Hierfür wollen wir die Reanimationspuppe „Anne“ anschaffen, an der Mund-zu-Mund-Beatmung und Herzdruckmassage optimal geübt werden können.

Unterstützen Sie uns bei der Anschaffung der Reanimationspuppe „Anne“!

Zur Anschaffung der Reanimationspuppe „Anne“ sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Unsere Nachwuchsretterinnen und -retter wollen helfen – mit dem richtigen Übungsmaterial können wir ihnen das nötige Wissen an die Hand geben. Davon profitieren wir alle!