Ihre Unterstützung hilft!

Helfen Sie mit. Mit einer Zuwendung die Arbeit der Johanniter unterstützen.

Jetzt spenden

Sinnvolle Spenden – sinnvolles Engagement

Wie wir helfen

Wir Johanniter kümmern uns um jene, die Hilfe und Nähe brauchen. In allen Bereichen des Lebens. Unser Engagement richtet sich dabei an alle Menschen, gleich welcher Religion, Herkunft oder Kultur. Der Dienst am Nächsten und der Einsatz für das Gemeinwesen stehen in der über 900-jährigen Tradition des Johanniterordens. Die Grundlage unserer Arbeit ist das Bekenntnis zu Jesus Christus und ein christliches Menschenbild.

Weltweit im Einsatz

Mit Ihrer Spende schenken Sie uns Ihr Vertrauen, dass die Hilfe auch dort ankommt, wo sie benötigt wird. Hierfür sind wir weltweit tätig und richten unsere Arbeit genau auf die Region und die Bedürfnisse der Menschen vor Ort aus. Unsere Stärke liegt im Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, in der Toleranz und im gegenseitigen Respekt füreinander. 

Rund 25.000 hauptamtliche und mehr als 40.000 ehrenamtliche Johanniter setzen sich aktiv für unsere Ziele ein. Dank Ihrer Unterstützung sind wir heute in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen tätig: in der Ersten Hilfe und bei Pflege- und Sanitätsdiensten, in der Ausbildung, in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Flüchtlingen, im Bevölkerungsschutz und in der Notfallvorsorge, in der Betreuung von alten und kranken Menschen, in der Hospizarbeit oder in der humanitären Hilfe sowie Entwicklungszusammenarbeit im Ausland.

Wir handeln christlich, werteorientiert, partnerschaftlich und transparent

Verlässlichkeit ist uns ein hohes Anliegen. Mit sämtlichen Zuwendungen und Fördermitteln gehen wir verantwortlich um und legen dabei Wert auf höchste Transparenz. Wir setzen Ressourcen sinnvoll und wirtschaftlich ein. Bei unseren Entscheidungen achten wir gleichermaßen auf die sozialen, ökonomischen und ökologischen Folgen. 

In der Zusammenarbeit mit unseren Förderinnen und Förderern, Partnerorganisationen und staatlichen Akteuren lassen wir uns von gemeinsamen Werten, gegenseitigem Respekt und vertrauensvollem Handeln leiten. Bei unserer Arbeit lassen wir uns außerdem durch anerkannte Standards des Qualitätsmanagements leiten.  

Zudem bleiben wir als Johanniter-Verbund nicht stehen, sondern greifen Veränderungen von Lebensbedingungen und Bedürfnissen der Menschen auf, überprüfen regelmäßig unser bestehendes Hilfsangebot und reagieren mit neuen Diensten und Hilfsangeboten auf die gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Dazu entwickeln wir uns beständig weiter, prüfen Entscheidungsprozesse und Strukturen auf Verbesserungspotenzial. Gleichzeitig unterziehen wir unsere Arbeit regelmäßigen Kontrollen durch unabhängige Stellen.

Weitere Projekte & Themen