Die Rettungshundestaffel in Göppingen

Über das Projekt

In der Rettungshundestaffel Göppingen engagieren sich ehrenamtlich ca. 18 Hundeführer/innen und deren Hunde. Die Rettungshunde sind darauf trainiert, in kürzester Zeit große Gebiete nach Vermissten und Verunglückten abzusuchen. Dafür benötigen die Hundeführer eine spezielle Ausrüstung. Dazu gehören, unter anderem, Helme mit Visier und Stirnlampenhalterung sowie Taschenlampen.

So können Sie dieses Projekt unterstützen

Der Regionalverband Ostwürttemberg benötigt Ihre finanzielle Unterstützung zur Anschaffung der Helme und Taschenlampen für die Hundeführer der Rettungshundestaffel Göppingen. Die Kosten belaufen sich pro Helm auf 120.- Euro und pro Taschenlampe auf 20.- Euro. Benötigt werden jeweils 20 Stück.

Rettungshund im Einsatz

 

 

Ihr Ansprechpartner Friedrich Krebs RV Ostwürttemberg

Im Pfingstwasen 1
73035 Göppingen

Kartenansicht & Route berechnen

RV Ostwürttemberg

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Die Rettungshundestaffel in Göppingen
Im Pfingstwasen 1
73035 Göppingen

Spendenkonto

IBAN:
DE95 3702 0500 0000 0042 42
BIC: BFSWDE33XXX
Projektnummer: CP02500206
Bank für Sozialwirtschaft