Projekt Verstehen kommt vor Verständnis

Hast Du Lust?

Nur Du und Ich

Hast du Lust...

• deinen Paten kennenzulernen?

• auf gemeinsame Treffen?

• zusammen Spaß zu haben?

• einander zu verstehen?

 

Unser Projekt

 

Mit dem Projekt Verstehen kommt vor Verständnis trägt die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. dazu bei, Menschen verschiedener Nationalitäten zusammenzuführen.

 

Dabei werden Gebräuche, Sitten, Religionen und die unterschiedlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sprache ausgetauscht.

 

Ziel des Projektes ist es, Verständnis und Respekt für andere Kulturen zu entwickeln, indem sich Menschen gegenseitig Zeit schenken.

 

Wir suchen...

• Erwachsene jeden Alters

• Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund zwischen 6 und 18 Jahren

 

... die Lust haben auf ehrenamtlicher Basis regelmäßig Zeit miteinander zu verbringen

 

Wir bieten

• Kennenlerntreffen

• Übernahme aller anfallenden Kosten

• offener Spieletreff für Kinder, jeden zweiten Donnerstag (gerade KW) von
  16:00-18:00 Uhr im Stadtteiltreff Lützel, Mayener Straße 2-4, 56070 Koblenz

• Regelmäßige Treffen zwischen Paten und Kindern mit gemeinsamen
   Freizeitaktivitäten

 

Das Projekt Verstehen kommt vor Verständnis wird durch Spenden finanziert und ist für alle Teilnehmer kostenlos.

 

Interesse? Mehr Informationen zu ehrenamtlicher Tätigkeit in diesem Bereich unter: www.myk-ehrenhalber.de

 

Oder melde dich bei Christina Herz.