Die kleine Raupe - Ambulanter Kinderhospizdienst

Über das Projekt

Es ist unser Anliegen, Familien mit schwerstkranken Kindern oder Jugendlichen, die einen hohen Pflegeaufwand beanspruchen, und deren Lebenszeit krankheitsbedingt begrenzt ist, in ihrer häuslichen Umgebung zu unterstützen, zu betreuen, Trost zu spenden, Ermutigung zu geben und ihnen auf dem Weg des Abschiednehmens zur Seite zu stehen. Unsere Motivation ist die Erhaltung einer möglichst hohen Lebensqualität und Selbstbestimmung des Kindes oder Jugendlichen innerhalb seiner Familie. Dazu übernimmt unser Dienst praktische Hilfen in der Alltagsbewältigung und bietet Beistand und psychosoziale Begleitung an. Die Unterstützungsangebote orientieren sich an den Bedürfnissen und Wünschen des kranken Kindes und seiner gesamten Familie. Geschwisterkinder sind ausdrücklich inbegriffen. Wir arbeiten mit geschulten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

So können Sie dieses Projekt unterstützen

Werden Sie Freund/in des Kinderhospizdienstes und helfen Sie über längere Zeit: Übernehmen Sie eine Patenschaft für die Kinderhospizarbeit durch einmalige Spende, Dauerspender, Anlass-Spenden, Testament, Benefizveranstaltung oder Geldauflagen.

Ihr Ansprechpartner Jutta Beißner - Leiterin Marketing/Kommunikation RV Südwestfalen

Alsenstraße 1
58511 Lüdenscheid

Kartenansicht & Route berechnen

RV Südwestfalen

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Die kleine Raupe - Ambulanter Kinderhospizdienst
Alsenstraße 1
58511 Lüdenscheid

Spendenkonto

IBAN:
DE70370205000004317700
BIC: BFSWDE33XXX
Die kleine Raupe
Bank für Sozialwirtschaft Köln