„Spenden statt Geschenke“ zu besonderen Anlässen

Ob Geburtstag oder Taufe, Konfirmation oder Kommunion, Hochzeitstag  oder Weihnachtsfeier – es gibt viele gute Gründe, ein Fest zu feiern. Genauso viele und gute Gründe gibt es, soziales Engagement zu zeigen und zu „Spenden statt Geschenken“ aufzurufen. Bitten Sie einfach mit der Einladung Ihre Gäste um Spenden für die Johanniter oder stellen Sie zu Ihrer Feier die Johanniter-Spendenbox auf.

Sie können den Spendenzweck Ihrer Anlass-Spende selbst bestimmen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl eines passenden Projekts.

Und so einfach geht es:

  • Bitte teilen Sie Ihren Gästen in der Einladung folgende Kontodaten mit:

    Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
    IBAN: DE94 3702 0500 0433 0433 00
    BIC: BFSWDE33XXX (Köln)

    Verwendungszweck:
    Anlass „Name des/der Gastgebers/in“ – ggf. Projekt z.B. Anlass Mayer – Flüchtlingshilfe

    • Informieren Sie uns vor Ihrer Feier über Ihren Spendenaufruf, damit wir die
      Geldeingänge entsprechend zuordnen können.

    • Nach Ihrer Feier werden wir Ihnen eine Liste der Spender und die Gesamtspendensumme zukommen lassen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Informationen zu einzelnen Spenden weitergeben können.

      Damit auch wir uns bei den Spendern bedanken und Ihnen Zuwendungsbestätigungen zuschicken können bitten wir Sie, uns die Adressen der Spender mitzuteilen.

    Die Johanniter Spendenbox

    Johanniter Spenden statt Geschenke

    Mit der Johanniter-Spendenbox können Sie auch direkt auf Ihrer Feier um Spenden bitten. Weisen Sie am besten gleich in Ihrer Einladung darauf hin, dass Sie sich Spenden statt Geschenke wünschen.

    Nach Ihrer Feier überweisen Sie den gespendeten Betrag an die Johanniter-Unfall-Hilfe

    Wenn Sie wünschen, daß Ihre Gäste jeweils eine eigene Spendenbescheinigung bekommen, stellen Sie uns bitte eine Liste der Spender mit Kontaktdaten und Spendenhöhe zur Verfügung. Wir werden uns dann direkt bei jedem bedanken und Zuwendungsbestätigungen versenden.

    Tipp:

    Legen Sie neben der Spendenbox Umschläge aus und weisen Sie darauf hin, dass Gäste, die eine Einzelbescheinigung wünschen, Ihre Adresse auf den Umschlag schreiben und die Spende in den Umschlag legen sollten.

    Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Spendenurkunde für Ihre Anlass-Spendensammlung. Dieses bietet sich vor allem für Schul-, Vereins- oder Firmensammlungen an.

    Sie wünschen weitere Informationen?

    Anne Schmidt, Tel.: 030 26997-379 freut sich auf Ihren Anruf.

    Vielen Dank für Ihr Engagement!

    Gerne können Sie auch das folgende Formular zur Kontaktaufnahme verwenden; die Felder mit * sind Pflichtfelder.

    Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

    *
    *

    Ihr Ansprechpartner Anne Schmidt

    Lützowstr. 94
    10785 Berlin

    Anne Schmidt

    Ihre Daten sind sicher!

    Eingegebene Daten werden mittels der SSL-Technologie in verschlüsselter Form an uns übermittelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. nimmt an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency Deutschland e.V. teil. Damit verpflichten wir uns, zehn grundlegende Punkte, u.a. rund um das Thema Mittelbeschaffung und Mittelverwendung, der Öffentlichkeit leicht zugänglich zu machen. 

    DZI-Spendensiegel

    Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. geht vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um.
    Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin.