Parlamentarischer Abend

Potsdam, 14. November 2017

Johanniter-Jugend im Gespräch mit der Landespolitik in Potsdam

Foto: Johanniter

Am 14. November hat die Johanniter-Jugend des Landesverband Berlin/Brandenburg am Parlamentarischen Abend des Landesjugendrings Brandenburg in Potsdam teilgenommen. Der Abend stand unter dem Motto ""Brache oder bunte Wiese? Jugendverbände brauchen guten Nährboden!". Gemeinsam mit anderen Jugendverbänden wurde mit Vertretern aus der Landespolitik über die Jugendarbeit diskutiert.

Ihr Ansprechpartner Daniel Georgi

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Berlin/Brandenburg
Berner Str. 2-3
12205 Berlin