Stützpunkt Nordhorn

Die Johanniter in der Grafschaft

Seit 2008 betreibt die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in der Grafschaft Bentheim den Stützpunkt Nordhorn. Insgesamt sieben Jahre betrieben die Johanniter ein Büro in der Euregio-Klinik und organisierten von da aus den Arztnotdienst (AND) in dem Landkreis an der Grenze zu den Niederlanden sowie den Organtransport in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation für den gesamten Bereich Weser-Ems.

Seit 1. Februar 2015 haben die Johanniter eine große Dienststelle an der Otto-Hahn-Straße 42 in Nordhorn bezogen. Zusätzlich zum Arztnotdienst, dem Organtransport und dem Hausnotruf für die Grafschaft Bentheim bieten sie jetzt auch Krankentransport nach Paragraf 19 des Niedersächsischen Rettungsdienstgesetzes an. Geführt wird der Stützpunkt Nordhorn vom Ortsverband Lingen.

Ihr Ansprechpartner Stützpunkt Nordhorn

Otto-Hahn-Straße 42
48529 Nordhorn