Ihre Spende hilft!

Wir brauchen Ihre Unterstützung. Helfen auch Sie, damit wir helfen können. Ihre Unterstützung gibt uns die Möglichkeiten, die wir für unsere Arbeit am Nächsten brauchen.

Spendenkonten der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE81 28050100 0018137497
BIC: BRLADE21LZO

Oldenburgische Landesbank
IBAN: DE95 28020050 07306159000
BIC: OLBODEH2XXX

Verwendungszweck: Spende Nordenham

Ihre Spende fliesst direkt an den Nordenhamer Ortsverband und kann von uns vor Ort für unsere vielfältigen Aufgaben eingesetzt werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Wir tragen das DZI-Spendensiegel

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist sich der Verantwortung gegenüber ihren Spenden bewußt und geht vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um. Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin. [mehr dazu]

Ihre Online-Spende per Kreditkarte

Sie können unsere gemeinnützige Arbeit auch bequem und sicher per Kreditkarte (Visacard oder Mastercard) unterstützen. Ein paar Angaben und schon ist Ihre Hilfe unterwegs.

 

Damit Ihre Spende uns auch erreicht, tragen Sie im Kommentarfeld bitte "Spende Ortsverband Nordenham" und ggf. einen ergänzenden Hinweis für einen Schwerpunkt Ihrer Hilfe ein, z.B. die Auslandshilfe oder die Jugendarbeit. Verweisen Sie aber unbedingt auf den Nordenhamer Verband.

Ihre Spende kommt dabei sicher an: Ihre eingegebenen Informationen werden von unserer Partnerbank mittels der SSL-Technologie (Security Socket Layer) in verschlüsselter Form an uns übermittelt.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist wegen der Förderung gemeinnütziger Zwecke von der Körperschaftssteuer befreit. Wir sind daher befugt, Zuwendungsbestätigungen wegen der Förderung gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke auszustellen.

Transparenz für sicheres Spenden

Logo der Initiave Transparente Zivilgesellschaft

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. unterstützt die Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International Deutschland e.V. und veröffentlicht zehn wesentliche Informationen über ihre Arbeit und die Verwendung von Spenden. [mehr dazu]

Ihr Ansprechpartner Bettina Martin

Viktoriastraße 28-32
26954 Nordenham