Neue Fahrzeuge für Johanniter - Pflegedienst

Seevetal/Buchholz, 21. Oktober 2008

Ein neuer Pflegedienst des Kreisverbands Harburg wurde in Buchholz in der Nordheide eröffnet und für die ambulante Pflege benötigen die Pflegekräfte natürlich einen mobilen Untersatz. Der langjährige Kooperationspartner, das Autohaus Lührs aus Salzhausen, unterstützte die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) durch eine Sonderaktion bei der Beschaffung. Aus diesem Grund konnten erste Fahrzeuge der Marke VW Polo bereits kurzfristig beschafft werden.


Weitere Fahrzeuge sind bestellt und am 21.10.08 übergab das Autohaus Lührs drei der Polo´s offiziell dem Johanniter Pflegedienst Buchholz. Die Vorstände der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und der Geschäftsführer des Autohauses waren bei der Fahrzeugübergabe anwesend und freuten sich mit den Pflegekräften über deren Mobilität mit neuen Fahrzeugen.

Pressestelle: Aleksandra Doneva

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Harburg
Am Saal 2
21217 Seevetal