Ortsverband Münster

Herzlich willkommen bei den Johannitern in Münster!

Mehr als 100 Helfer sind derzeit im Ortsverband Münster ehrenamtlich aktiv – die größte Helferschaft im Regionalverband Münsterland/Soest. Seit dem Jahr 2006 hat der Ortsverband seinen Sitz neben der Regionalgeschäftsstelle an der Geringhoffstraße 45/47 in Münster.

 

Die ehrenamtlichen Helfer des OV Münster engagieren sich in einer Vielzahl von Bereichen: Neben Sanitätsdiensten, der Ersten Hilfe-Ausbildung, dem medizinischen Transportdienst, der Johanniter-Jugend und dem Katastrophenschutz unterstützen sie ihre hauptamtlichen Kollegen im Krankentransport. An den Wochenenden sind sie über die „Wache 8“ regelmäßig in die Notfallrettung der Stadt Münster eingebunden.

 

Ein günstiger Einstieg ins Ehrenamt ist beispielsweise der Sanitätshelferlehrgang – die Grundausbildung aller ehrenamtlichen Helfer. Er wird in der Regel ein- bis zweimal pro Jahr angeboten und umfasst fünf Wochenenden mit theoretischem und praktischem Unterricht. Im Anschluss daran ist u.a. eine Ausbildung zum Rettungssanitäter oder zum Ausbilder in Erster Hilfe möglich.

 

Sie haben Interesse an einer Mitarbeit bei den Johannitern? Super, dann melden Sie sich einfach per Mail, rufen an oder schauen bei einem Treffen der ehrenamtlichen Helferschaft vorbei.

 

Termine der Helfertreffen:

Donnerstags in geraden Kalenderwochen, 19 Uhr, Geringhoffstraße 45/47, Münster (Einfahrt gegenüber HIT-Markt).

 

 

In diesen Bereichen ist der Ortsverband Münster aktiv:

  • Ausbildung
  • Auslandsrückholdienst
  • Johanniter-Jugend
  • Katastrophenschutz
  • Medizinischer Transportdienst
  • Notfallbegleitung
  • Notfallrettung
  • Realistische Unfalldarstellung
  • Sanitätsdienst

 

 

Ihr Ansprechpartner Rüdiger Körmann

Geringhoffstr. 45/47
48163 Münster