Regionalverband Westthüringen

Die Johanniter-Jugend ist ein christlicher Verband – Nächstenliebe ist kein Fremdwort. Bei uns findest Du eine Gemeinschaft, bei der Du in Teamarbeit mitgestalten, mitbestimmen und Verantwortung übernehmen kannst, egal welcher Nationalität, Geschlecht, politischer und religiöser Weltanschauung Du angehörst. Bei unseren Angeboten und Aktivitäten kannst Du Deine Persönlichkeit entfalten, welche von Verantwortungs- und Selbstbewusstsein geprägt ist.

Was wir machen ...

In unseren Jugendgruppen treffen sich Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, um miteinander jede Menge Spaß zu haben. Wir basteln gemeinsam, spielen und diskutieren. Wir wollen anderen Menschen helfen und etwas unternehmen. Wir unterstützen uns gegenseitig und legen großen Wert darauf, gemeinsam zu entscheiden. Bei uns erlebt Ihr allerhand Dinge, die euch so vielleicht nicht geboten werden.

 

 

Schon seit vielen Jahren besteht die Johanniter-Jugend im Regionalverband Westthüringen. Dazu gehören zwei Jugendgruppen, die von den Schulsanitätsdiensten am Salza-Gymnasium in Bad Langensalza sowie am Gustav-Freytag-Gymnasium in Gotha gebildet werden. Mit regelmäßigen Gruppenstunden sorgen die jeweiligen Jugendgruppenleiter dafür, dass das Wissen der Mitglieder stetig erweitert wird. Aber auch ehemalige Schulsanitäter verlieren nicht den Bezug zur Johanniter-Jugend und fahren mit zu den verschiedenen Veranstaltungen, die von Landes- und Regionalebene organisiert werden. Die aktuelle Regionaljugendleitung wurde im August 2016 gewählt. Seitdem kümmert sie sich um die Belange der Mitglieder, führt Veranstaltungen durch und will die Jugend im Regionalverband weiter voranbringen.

Nachrichten RV Westthüringen

Publikationen

Nachrichten Landesverband

Termine Landesverband

Dein persönlicher Ansprechpartner Pauline Schröder

Regionaljugendleiterin

Johanniter-Jugend
Klosterstraße 19
99831 Creuzburg