Erste Hilfe für Motorradfahrer

Während der Motorradsaison kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Umso wichtiger sind Erste-Hilfe-Kenntnisse und das Wissen, hier die nötigen Handgriffe im Notfall zu beherrschen.

 

In diesem speziellen Kurs für Motorradfahrer können Erste-Hilfe-Kenntnisse aufgefrischt werden. Die Teilnehmer werden durch die Johanniter in die Grundkenntnisse der lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Krad-Unfällen eingewiesen. Direkt danach geht es gemeinsam mit der Gruppe auf den "First Aid Highway", eine Ausbildungs-Tour durch die Region. An mehreren Stationen werden verschiedene Unfallszenarien typischer Unfälle realistisch simuliert. Hier können die Teilnehmer ihr erlerntes Wissen anwenden und zeigen, was sie gelernt haben. Im Anschluss werden die Übungen und Fallbeispiele besprochen.

Angebot bereits hier verfügbar: