Zahnarzteinsatz in Rumänien

Nürnberg, 10. September 2015

Vom 20.08. bis 07.09.2015 war Lorand Szüszner von der Johanniter-Unfall-Hilfe aus Mittelfranken zusammen mit der Zahnärztin Dr. med. dent. Sylvia Götschl in Radeln (Rumänien) um dort Hilfsbedürftigen eine kostenfreie Zahnarztbehandlungen zu ermöglichen. Ermöglichte wurde der Einsatz in Zusammenarbeit mit der „Dentist without limits foundation“ aus Nürnberg

Insgesamt wurden in dieser Zeit 121 Patienten mit 279 Behandlungen geholfen.

 

Besonders gefreut haben sich die Zahnärztin und Lorand Szüszner als Peter Maffay und seine Familie den Einsatz besuchten. Peter Maffay errichtete in der Ortschaft Radeln ein Traumazentrum für Kinder der Tabaluga Stiftung und andere Einrichtungen, wie zum Beispiel ein Ärztehaus.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge und Anregungen, Lob oder auch Kritik. Nutzen Sie unser Web-Formular.

Hier geht es zum mittelfränkischen Jahresbericht 2016!

Ihr Ansprechpartner Regionalverband Mittelfranken, Regionalgeschäftsstelle

Johanniterstraße 3
90425 Nürnberg