Über uns

Krankenhäuser und Reha-Kliniken unter einem Dach

Das Wohlergehen der uns anvertrauten Menschen ist mit der 900-jähirgen Johanniter-Tradition fester Bestandteil unserer DNA. Unter dem Dach der Johanniter GmbH betreiben wir neun Krankenhäuser sowie acht Fach- und Rehabilitationskliniken mit insgesamt mehr als 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie zählen zu den über 120 stationären Einrichtungen der GmbH und sind damit ein fester Bestandteil eines der größten christlichen Träger von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in Deutschland.

Unsere Geschäftsführung

Im Jahr 2004 übernahmen wir als Johanniter GmbH die strategische Führung und Entwicklung der stationären Johanniter-Einrichtungen, die vormals direkt von den regional zuständigen Genossenschaften geleitet wurden. Durch mehrere Restrukturierungsprojekte haben wir den Verbund stetig weiterentwickelt und starke Zukunftsperspektiven entworfen.

Sekretariat

Sekretariat der Geschäftsführung

Johanniter GmbH Sabine Werner


+49 30 2309970410
+49 30 2309970419

Unser Leitbild

„Wir arbeiten auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Unser Verhalten zueinander wird bestimmt vom Respekt vor der Würde jedes Menschen, seiner unverwechselbaren Individualität und seinem Recht auf Selbstbestimmung als ebenbildliches Geschöpf Gottes. Wir sehen den Menschen als Teil seiner familiären und sozialen Gemeinschaft, die wir in Medizin und Pflege einbeziehen.“

zu unserem Leitbild

Unsere Johanniter-Qualität

Zu den zentralen Qualitätsmerkmalen unserer Johanniter-Krankenhäusern, Fach- und Rehabilitationszentren gehören Zuwendung, Nähe und Professionalität. Die fachliche Professionalität wird unterstützt durch den Einsatz erfolgreich bewährter und wissenschaftlich anerkannter Verfahren.

Ein Beispiel soll für viele andere stehen: So wird seit Ende des Jahres 2017 neueste Operationstechnik mit der jüngsten Generation des sogenannten „da Vinci Xi Roboters“ in der Allgemein- und Viszeralchirurgie des Bonner Johanniter-Krankenhauses eingesetzt. Dabei geht es insbesondere um die laparoskopische Chirurgie, bei der mit Hilfe eines optischen Instrumentes Eingriffe innerhalb der Bauchhöhle vorgenommen werden. Selbst hoch-komplexe Operationen können mit dieser 3D-Technologie auf minimal-invasive Weise durchgeführt werden. Das führt insbesondere bei schwerwiegenden Krebserkrankungen zu kürzeren Genesungszeiten und stellt damit einen erheblichen Vorteil für die Patientinnen und Patienten dar.

Mehr zum Qualitätsmanagement erfahren

Unsere Jahresberichte

Der Jahresbericht gibt Aufschluss über wichtige Kennzahlen und gibt Einblick in unser Handeln, unsere Fortschritte und Ziele.

Downloaden Sie unseren Jahresbericht 2019 als PDF
Downloaden Sie unseren Jahresbericht 2018 als PDF
Downloaden Sie unseren Jahresbericht 2017 als PDF

Zu unserem Downloadbereich

Johanniter GmbH

Johanniter GmbH

Sie möchten mehr über die Johanniter GmbH und Ihre Geschäftsbereiche erfahren?

zur Webseite