unverzichtbare Helfer

Ohne sie geht´s nicht! Unsere tatkräftigen Helfer, die unsere Staffel auch ohne eigenen Hund unterstützen. Sei es als "Versteckpersonen" während unserer Trainings, als "dritte Hand" die mit anpackt oder einfach nur für organisatorische Sachen wie bspw. der Ausstattung von Prüfungen oder Trainingswochenenden.

Michaele

Michaele ist seit 2011 in der Rettungshundearbeit aktiv. Sie unterstützt unsere Staffel als unverzichtbare Helferin.

"Ich habe großen Spaß an der ehrenamtlichen Tätigkeit bei den Johanniter-Rettungshunden!"

Susann

Susann ist seit 2005 in der Rettungshundearbeit aktiv. Sie ist Staffelleiterin und Ausbilderin. Außerdem ist sie als Führungskraft regelmäßig im Einsatzführungsdienst der Arge Rettungshunde Karlsruhe tätig. Ihre Dobermänner Arthur und Peka sind beide im Ruhestand.

"Ich finde es spannend, was jeder einzelne Hund und Mensch doch so an Voraussetzungen, Eigenheiten und Bedürfnissen mitbringt. Es ist immer wieder neu herausfordernd und belohnend, sich als Team Schritt für Schritt kennen zu lernen und zusammenzuwachsen."

Helmut

Helmut & Howie von der Johanniter-Rettungshundestaffel Baden-Karlsruhe

Helmut ist seit 2014 in der Rettungshundearbeit aktiv. Sein Hund Howy (Wurfdatum: 16.06.2011) ist mittlerweile im wohlverdienten Ruhestand. Als Helfer unterstützt uns Helmut jedoch gerne weiter.

"Die anspruchsvolle Rettungshundearbeit ist viel mehr als reiner Hundesport. Ziel dieser Arbeit ist es Menschen, die in Not geraden sind, zu helfen."

Sie finden uns auch auf Social Media: