Rettungssanitäter

Rettungssanitäter

Impfungen:
Bitte beachten Sie, dass Sie für die praktischen Ausbildungsabschnitte (Rettungswache und Krankenhaus) einen gültigen Impfschutz, insbesondere für Hepatitis A und B sowie Masern vorweisen müssen. Außerdem empfehlen wir zusätzlich einen ausreichenden Impfschutz gegen Tollwut und Tetanus.

Der Rettungssanitäter kann vielfältig eingesetzt werden. So arbeitet er beispielsweise als Fahrer des Rettungswagens in der Notfallrettung oder übernimmt die Einsatzverantwortung im Krankentransport. Zudem werden Rettungssanitäter auch immer wieder bei Sanitätsdiensten angefragt, denn viele Veranstalter möchten schon professionelle Hilfe vor Ort haben. Die Ausbildung gliedert sich in vier Teile. Neben der Grundausbildung (M1) und dem Prüfungslehrgang (M4) müssen Ausbildungsabschnitte auf einer Rettungswache und in einem Krankenhaus absolviert werden.

Zur Anmeldung