Zuwendungsbestätigung

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist auf Grund der Förderung gemeinnütziger Zwecke von der Körperschaftssteuer befreit. Wir sind daher befugt, Zuwendungsbestätigungen für die Förderung gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke auszustellen. Bei Spenden unter 200 € genügt der Kontoauszug zur Vorlage beim Finanzamt, bei Spenden über 200€ sind wir zur Ausstellung der Zuwendungsbestätigung verpflichtet.

 Gerne lassen wir Ihnen auf Wunsch eine Zuwendungsbestätigung zukommen, wenn Ihre Spende auf unserem Spendenkonto eingegangen ist. Aus Kostengründen versenden wir diese zweimal im Jahr. Das ist immer dann problemlos möglich, wenn Sie bei einer Onlinespende alle Angaben in die dafür vorgesehenen Felder gemacht haben bzw. auf einem Überweisungsträger Ihre Adresse angeben.

 Zuwendungsbestätigungen für den Mitgliedsbeitrag stellt die Johanniter- Mitgliederverwaltung in Dortmund aus. Ab einem Jahresbeitrag von 200 € erfolgt der Versand automatisch jeweils im Februar des Folgejahres. Bei Jahresbeiträgen unter 200 € versenden wir Zuwendungsbestätigungen aus Kostengründen nur auf Anfrage. Wenden Sie sich hierzu bitte direkt an die Mitgliederverwaltung: 0231 / 56 60 620.

 Rufen Sie uns einfach an! Wir beraten Sie gerne.