Johanniter-Kita Pustewind, Luckow

In einer kleinen Seitenstraße und dennoch nahe dem Dorfzentrum befindet sich unsere Kindertagesstätte "Pustewind" in Luckow. Hier finden insgesamt 32 Kinder Platz zum Spielen, Toben und Lernen.

Johanniter-Kita Pustewind

Über unsere Einrichtung

Luckow ist eine Gemeinde ca. 15 Kilometer entfernt von Ueckermünde. Die ruhige und naturnahe Lage unserer Johanniter-Kita zum Wald ist besonders kinderfreundlich. Unsere Kindereinrichtung befindet sich seit 1. Januar 2018 in Trägerschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.  Seit August 2013 sind wir zertifiziert als "Haus der kleinen Forscher": Unter dem Motto "Kindliche Entwicklung braucht Natur" schulen wir mit unserem natur- und umweltpädagogischen Konzept die Wahrnehmung der Kinder und sensibilisieren sie und deren Eltern für ihre Umwelt.

Unser Konzept

Wir sind eng mit der Natur verbunden und vermitteln den Kindern die Bedeutung dieser für den Menschen. In vielen Projekten aber auch im Alltag lernen und leben wir eng mit der Natur zusammen. Spaziergänge in der Natur oder auch Beobachtungen mit dem Fernglas auf der großen Wiese hinter dem Spielplatz gehören zu unserem Kita-Alltag.

Wir erweitern das Wissen der Kinder über die Abläufe und Zusammenhänge in der Natur. Die Kinder sollen Antworten finden auf Fragen wie: “Woher kommt die Milch?”, "Wozu gibt es Regenwürmer?” und viele andere. In und mit der Natur schulen wir eine intensive Wahrnehmung mit allen Sinnen, z. B. genau hinsehen, in Ruhe zuhören, verschiedene Gerüche wahrnehmen. Lernen in der Kita und in der Natur bedeutet für uns, Zusammenhänge zu entdecken und zu begreifen.

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, dass alle Kinder zu selbstbewussten, verantwortungsvollen, gemeinschaftsfähigen Menschen heranwachsen. Wir wollen sie in ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung begleiten und fördern. Wir legen sehr viel Wert auf eine familiäre Atmosphäre. Unsere Eltern sind für uns ein wichtiger Partner in der Arbeit mit den Kindern. Wir treffen uns zu Gesprächen, Kaffeerunden oder auch Mittwoch Vormittags zur Krabbelgruppe. 

Jedes Kind ist in seiner Einzigartigkeit bei uns willkommen und wird in seiner individuellen Entwicklung begleitet, gefördert sowie gestärkt, seine Fähigkeiten in die Gemeinschaft einzubringen. Freude am Lernen, Selbstbestimmung, Kooperation und Selbstvertrauen sind wichtige Ziele unserer pädagogischen Arbeit. Durch beständige Bezugspersonen schaffen wir Geborgenheit und Sicherheit für Ihr Kind.

Betreuungsangebot und Kapazitäten

Wir betreuen Kinder von 1 bis 10 Jahren. Es stehen 32 Plätze zur Verfügung.   

  • 9 Plätze für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren
  • 16 Plätze für Kinder im Alter von 3 bis zum Schuleintritt und
  • 8 Plätze für Hortkinder

Unsere Öffnungszeiten

Unsere Kita ist geöffnet von
Montag bis Freitag von 6.00 bis 17.00 Uhr