Johanniter-Familientreff Nord

ACHTUNG!

Aufgrund der aktuellen Lage ist der Familientreff Nord bis 31.01.2021 geschlossen. Sofern möglich starten wir wieder ab dem 14. Februar 2021!
Bis dahin können nur Einzelberatungen durchgeführt werden.

Anmeldung zu unseren Kursen ab sofort möglich!

NEUES ANGEBOT !!!

Virtueller Offener Treff zu verschiedenen Themen

Da leider auch unsere Familienzentren derzeit keine Präsenzveranstaltungen anbieten können, möchten wir dennoch zumindest virtuell für euch da sein und uns gemeinsam über verschiedene und vielfältige Themen austauschen.

Somit laden wir euch ganz herzlich ein, am virtuellen Offenen Treff teilzunehmen. Dieser wird jeden Donnerstag abgehalten, einmal vormittags und einmal abends, damit alle Eltern die Möglichkeit haben, an einem der beiden Treffen teilzunehmen.

  • vormittags von 10:00 – 11:00 Uhr
  • und abends von 20:00 – 21:00 Uhr zum selben Thema.

Die Offenen Treffs finden sowohl mit der Leitung des Familientreffs Nord, Sophia Schaaf, als auch mit der Leitung des Familienzentrums Königswiesen, Magdalena Schepke statt.

Wenn ihr Wünsche oder Anregungen zu bestimmten Themen habt, teilt uns das gerne mit, dann können wir sie in unser Programm mit aufnehmen.

Wir freuen uns, gemeinsam eine schöne Zeit mit euch zu verbringen, Erfahrungen auszutauschen und Neues zu lernen.

Themen der virtuellen Offenen Treffs:

NEWSLETTER

Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keines unserer Angebote zu verpassen, sobald wir wieder öffnen dürfen, trage dich gerne in unseren Newsletter ein: Einfach die Nachricht „Newsletter“ in den Notizen im Kontaktformular an die Einrichtungsleitung senden.

Familienzentrum Königswiesen

Familientreff Nord

Der Johanniter-Familientreff Nord befindet sich in den Räumlichkeiten des städtischen Jugendzentrum Fantasy in der Taunusstr. 5 und ist mit der Eröffnung im Jahr 1990 eines der ältesten Familienzentren in Regensburg. Seit 2013 ist er zudem Familienstützpunkt. Das offene Familiencafé mit Kinderbetreuung als Herzstück des Familientreffs ist ein Ort der Begegnung für alle: Mütter, Väter, Omas, Opas – und natürlich Kinder. Hier können Familien Kontakte knüpfen, sich austauschen, beraten lassen und gegenseitig unterstützen. Die Angebote und Themen richten sich v.a. an Eltern in der Erziehungspause. Die Spielangebote sind ausgelegt auf Kinder bis zu vier Jahren.

Es sind alle herzlich eingeladen, vorbeizukommen, zu plaudern, zu lachen und ein fröhliches Miteinander zu genießen!

Das offene Familiencafé mit Kinderbetreuung hat vorläufig immer Dienstag und Donnerstag Vormittag von 9:00 – 12:00 Uhr sowie Montag Nachmittags von 15:00-17:30 Uhr geöffnet. Momentan ist eine Vorabanmeldung erforderlich unter oder 0941- 6001266.

Darüber hinaus werden unterschiedliche Kurse und Gruppen für Kinder und Erwachsene angeboten, wie beispielweise Eltern-Kind-Gruppen, Babytreffs oder Frauenfitness.

Unser Johanniter-Familientreff lebt dabei vom Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Diese können ihre eigenen Erfahrungen und individuellen Fähigkeiten einbringen, indem sie beispielsweise offene Angebote durchführen, einen Kurs leiten oder beim Cafédienst, Kinderbetreuung oder Ähnlichem das Familienzentrum mit unterstützen.

Die Familien- und Mütterzentren sind über die Jahre zu einer unverzichtbaren Unterstützung für alle Menschen mit Kindern geworden, die auf überwiegend ehrenamtlicher Basis einen wertvollen Beitrag zum Wohle unserer Gesellschaft leisten. Denn zufriedene und glückliche Familien sind ein Garant für unsere Zukunft.

Haben Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Familientreff? Dann kontaktieren Sie uns gerne, oder sprechen uns direkt an.

Die Einrichtung im Überblick

Einzelaktionen und Veranstaltungen

Kurs-Anmeldung

Johanniter-Familientreffen Nord

* Bitte füllen Sie alle obligatorischen (mit * markierten) Felder aus.