Eine Erzieherin einer Johanniter-Waldkita spielt draußen mit einem Mädchen.

Erzieher (m/w/d) - Kita Bennigsen

  • Springe
  • Voll- oder Teilzeit, 35 - 40 Wochenstunden
  • Stellen-ID: J000019976

Stimmt, mit jungen Menschen zu arbeiten ist kein Kinderspiel. Wenn Kreativität Ihre Superpower ist und Sie es gewohnt sind, auch im größten Durcheinander die Ruhe zu bewahren, dann könnten Sie gut zu uns passen. Wir suchen offene Menschen mit Fantasie und Verstand, die sich mit Freude weiterentwickeln möchten – persönlich und fachlich. Dafür bilden wir starke Teams, in denen spürbar ist, dass alle an einem Strang ziehen.

Das bieten wir Ihnen

  • 13. Monatsgehalt

  • 30 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Attraktive Vergütung

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Inflationsausgleichszahlung

  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung

  • Rabatte in regionalen Sportstudios

  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit

  • Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Das erwartet Sie

Mitgestalten und erleben - Seien Sie Teil des Teams und setzen Ihre eigenen Impulse in unserer neugebauten Einrichtung!

Die Stadt Springe baut derzeit eine frühere Förderschule im Springer Ortsteil Bennigsen für bis zu 105 Krippen- und KiGa-Kinder um. Wir Johanniter vom Ortsverband Deister übernehmen die neue Einrichtung und freuen uns schon auf den Start im Kita-Jahr 2024/2025. Voraussichtlich im September 2024 ist es soweit (je nach Baufortschritt). Unser neues Team bereitet sich ab dem 01. Mai schon intensiv auf die Eröffnung und die Betreuung der ersten Gruppen vor. Dafür suchen wir nun noch zwei Erzieher (m/w/d) für das Kita-Team.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen Sie sich auf: 

  • Aufbau und Mitgestaltung einer neuen Gruppe
  • Erziehung, Bildung und Begleitung der Kinder
  • Vorbereitung und Durchführung pädagogischer Aktivitäten und Projekte
  • Mitwirkung bei der kindergerechten Ausgestaltung des Alltages in der Kita
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Bildungskonzepten und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • Mitgestaltung von Elternabenden und Bildungsdokumentationen

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)
  • Spaß an der Begleitung von Kindern und immer ein offenes Ohr für ihre Bedürfnisse
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Reflektionsfähigkeit, Kreativität, Einfühlungsvermögen und Zuverlässigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie pädagogisches Geschick
  • Kommunikative und soziale Kompetenz

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Johanniter-Kita Bennigser Zwerge

Die neue Kita in Bennigsen eröffnen wir vom Ortsverband Deister im Juni 2024! Derzeit baut die Stadt Springe eine einstige Schule in eine moderne Kita um. Für fast die Hälfte der pädagogischen Stellen haben wir schon tolle neue Mitarbeitende gewonnen; auch die Leitung steht fest. In insgesamt fünf Gruppen (Drei Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen) werden insgesamt bis zu 105 Kinder begleitet liebevoll, kreativ und einfühlsam betreut. Unsere Kita arbeitet nach den Grundsätzen des Situationsansatzes. Die Lebenswelten der Kinder und ihre Vorerfahrungen nehmen dabei einen wesentlichen Bestandteil unserer Alltagsgestaltung ein und helfen uns, die Kinder in den Übergängen ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.