An der Seite der Menschen

Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet im Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis eine Vielzahl unterschiedlicher Dienste und Angebote an. Fürsorge in der jahrhundertealten Tradition des evangelischen Johanniterordens.

Mehr

Die Johanniter in Rhein-Berg und Oberberg

Herzlich willkommen!

Von den ersten Lebensmonaten bis auf dem letzten Lebensweg begleiten wir die Menschen in der Region: Die Jüngsten finden bei uns Betreuung und Begleitung in unseren Kindertagesstätten, die Senioren beim Wohnen mit Service oder als täglicher Gast unserer Tagespflege. Sterbende Menschen und ihre Angehörigen werden von uns in der Hospizarbeit begleitet. 

Wir bieten Dienstleistungen für Ihr Zuhause und bilden in Erste Hilfe aus. Unsere Ehrenamtlichen setzen sich unter anderem mit Rettungshunden sowie beim Sanitätswachdienst ein.

Unsere Hilfen in Ihrer Nähe

Aktuelles aus Rhein.-/Oberberg

  • Anregung und Kontakte
    11.06.2020 | Regionalverband Rhein.-/Oberberg

    Anregung und Kontakte

    Die Johanniter-Tagespflege in Wiehl hat wieder geöffnet. Zur Sicherheit der Gäste gibt es dokumentierte Maßnahmen, Abstände und Schutz bei nahem Kontakt.

    Mehr erfahren
  • Wir sind wieder da!
    08.06.2020 | Regionalverband Rhein.-/Oberberg

    Wir sind wieder da!

    Nach dem Betretungsverbot der Kindertagesstätten in NRW aufgrund der Pandemie, gibt es seit 8. Juni 2020 den eingeschränkten Regelbetrieb.

    Mehr erfahren
  • „Menschen begleiten, ist ein Geschenk“
    20.02.2020 | Regionalverband Rhein.-/Oberberg

    „Menschen begleiten, ist ein Geschenk“

    Der Ambulante Johanniter-Hospizdienst feierte sein 15-jähriges Bestehen mit vielen Gästen.

    Mehr erfahren
  • Aktionstag mit Pflaster
    07.10.2019 | Regionalverband Rhein.-/Oberberg

    Aktionstag mit Pflaster

    In der Gummersbacher Fußgängerzone informierten die Johanniter über ihre Dienste, zeigten ihr Können und klebten das größte Heftpflaster der Welt

    Mehr erfahren