johanniter.de
Tiefgarage AndreasGärten

Sie wohnen oder arbeiten in Zentrumsnähe und sind auf der Suche nach einem sicheren Stellplatz für Ihren PKW? Wir bieten Ihnen PKW-Stellplätze zur Miete am Fuße des Petersberges.

Jetzt Stellplatz sichern!
Mietbonus für Familien

Ab einer Wohnungsgröße von 80 qm bekommen Eltern bei uns einen Mietbonus von 2 Euro pro Quadratmeter für im Haushalt lebende Kinder!

Sie haben Fragen dazu? Wir beraten Sie gern!

5 Jahre Mietpreisbindung ab 01.10.2022!

Auf dem Areal der AndreasGärten im Herzen Erfurts entstehen bis September insgesamt 92 Mietwohnungen. In einem persönlichen Gespräch können Sie sich über unser Angebot informieren, die Wohnungen besichtigen und eine Wohnung vormerken lassen.

Jetzt Termin vereinbaren!

5 Jahre Mietpreisbindung ab 01.10.2022!

AndreasGärten

Mehrgenerationswohnen am Petersberg

Auf dem Areal der Zitadelle Petersberg im Herzen Erfurts entsteht ein beispielgebendes Generationenprojekt: ein gelungenes Ensemble aus öffentlichen Park- und Freiflächen, einer Kindertagesstätte, verschiedenen Wohnformen, einer Tiefgarage, einem ambulanten Pflegedienst, einer Ergotherapie, einem Veranstaltungsraum und der Kapelle St. Johannis als Raum für Begegnungen, Andacht und Gemeinschaft.

Menschen aller Generationen, welche bereit sind, ein aktives, gemeinschaftliches Wohnen über Altersgrenzen hinweg zu leben, finden seit Oktober 2022 ihre beständige Heimat.

Das Mehrgenerationenkonzept der AndreasGärten bietet seinen Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit, auch bei sich verändernden familiären Gegebenheiten, bei steigendem Alter oder bei zunehmendem Hilfebedarf im Quartier wohnen zu bleiben.

Angebote, wie der direkt vor Ort ansässige Johanniter-Pflegedienst, können bei vorhandenem oder späteren Bedarf ebenso genutzt werden wie die verschiedenen Leistungen des Wohnens mit Service. Für die Jüngsten bietet die auf dem Areal befindliche Kindertagesstätte, welche sowohl Bewohnerinnern und Bewohnern der AndreasGärten als auch angrenzenden Wohnvierteln zur Verfügung steht, entsprechende Betreuungsangebote. Die Kita wurde im Jahr 2021 und das Mehrgenerationswohnen im Jahr 2022 feierlich eröffnet.

Kapelle St. Johannis

Raum der Begegnung - Unterstützen Sie das Herzstück des Mehrgenerationenwohnens!

Mehr erfahren

Kapelle St. Johannis

Unterstützen Sie die Kapelle St. Johannis

Kapelle St. Johannis

Unterstützen Sie die Kapelle St. Johannis

Pflegewohngemeinschaften

Die Pflegewohngemeinschaften der AndreasGärten bieten älteren Menschen, die pflegebedürftig sind, aber dennoch Wert auf größtmögliche Eigenständigkeit legen und in Gemeinschaft leben wollen, ein Zuhause.

Mehr erfahren

Aktuelles aus den AndreasGärten

  • Stadtspitze bekommt Portraits überreicht
    14.10.2022 | Mehrgenerationenwohnprojekt AndreasGärten

    Stadtspitze bekommt Portraits überreicht

    Am Tag der Eröffnungsfeier wurden alle maßgeblich am Projekt beteiligten Personen in einer kleinen Ausstellung vorgestellt und gewürdigt. Die Portraits der Stadtspitze Erfurts wurden nun überreicht.

    Mehr erfahren
  • Feierliche Eröffnung des Mehrgenerationswohnens AndreasGärten
    04.10.2022 | Mehrgenerationenwohnprojekt AndreasGärten

    Feierliche Eröffnung des Mehrgenerationswohnens AndreasGärten

    Am letzten Freitag wurde das Großprojekt AndreasGärten feierlich im Beisein von zahlreichen Gästen in Erfurt eröffnet. Unter den über 200 Teilnehmenden waren auch Thüringens Ministerpräsident B. Ramelow und Erfurts Oberbürgermeister A. Bausewein.

    Mehr erfahren
  • Letzte Arbeiten am Fundament der Kapelle St. Johannis
    18.07.2022 | Mehrgenerationenwohnprojekt AndreasGärten

    Letzte Arbeiten am Fundament der Kapelle St. Johannis

    Damit das Herzstück der AndreasGärten auf festem Boden stehen kann, braucht es ein Fundament. Die Arbeiten daran sind sichtbar vorangeschritten. Derweil gehen auch die Arbeiten an und in den Wohnhäusern weiter.

    Mehr erfahren
  • Tag der offenen Tür
    04.05.2022 | Mehrgenerationenwohnprojekt AndreasGärten

    Tag der offenen Tür

    Am Donnerstag, den 19. Mai 2022, öffnet die Baustelle ab 16 Uhr ihre Türen für alle Interessierten. Das Projekt wird im Herbst fertiggestellt. Eine gute Gelegenheit sich einen Eindruck des Baugeschehens zu verschaffen.

    Mehr erfahren