01.06.2022 | Regionalgeschäftsstelle Creuzburg, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Vorstellung der Regionalgeschäftsstelle in Creuzburg: Fuhrpark

Weiter geht es mit der Vorstellung unserer Mitarbeiter in der Dienststelle in Creuzburg. In dieser Woche möchten wir euch unseren Fuhrparkleiter Christopher Roth präsentieren.

Christopher Roth ist seit dem 01. September 2015 bei den Johannitern tätig. Der 37jährige Vater eines Sohnes kümmert sich um knapp 100 Fahrzeuge und alles das, was im Verband Räder hat. Sein Aufgabengebiet umfasst den Fahrdienst mit 10 Kleinbussen und einen Omnibus. Seit neuestem ist er zudem Brandschutzbeauftragter des Verbandes und führt selbst Ausbildungen hierfür durch.


Bei welchen Anliegen können wir Christopher kontaktieren?
„Bei mir kann sich jeder melden, bei Themen rund um alles was Räder hat. Zudem können sich Leute bei mir melden, die eine Brandschutzhelferausbildung durchführen möchten.“


Wie haben Christopher nach 3 Gründen gefragt, warum er gerne bei den Johannitern arbeitet?
Weil…
… er seinen Beruf liebt (Aus Liebe zum Beruf)
… er eine hohe Wertschätzung vom Vorstand erhält
… ihm viele Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten geboten werden

Besonders in Erinnerung geblieben, seitdem er bei den Johannitern tätig ist ihm die erfolgreiche Gründung des Omnibusbetriebes der Johanniter aus Westthüringen.


Arbeit ist nur das halbe Leben. Was macht Christopher denn gerne in seiner Freizeit?
„In meiner Freizeit bin ich sehr oft mit der Familie unterwegs.“

Wir freuen uns, dass wir Christopher als Mitarbeiter in unseren Reihen haben und freuen uns auf die weitere, gemeinsame Zusammenarbeit!