"Wir machen den Garten Frühlingstauglich"

Regensburg, 23. April 2019

Arbeiten am Samstag. Für die Elternschaft der Kinder des Johanniter-Kinderhauses Brandlberg ein großer Spaß. Für die große Gartenaktion kamen die Eltern und auch einige Geschwister der Kinder im Kinderhaus zusammen und wurden herzlich von der Kita-Leitung Karola Tamm begrüßt.

Zu den Aufgaben gehörte das Aufhängen des Sonnensegels über dem Sandkasten, das den Kindern an heißen Sommertagen Schutz vor der Sonne bietet, die Errichtung eines Weidentippies, das aus der Kasse des Elternbeirates finanziert und von einem Teil der Eltern hingebungsvoll angelegt wurde. „Wie aus dem Katalog“, bemerkte dazu ein begeisterter Vater. Weiter entwarfen die Helfer eine „Waschanlage für Bobbycars“, die aus verschiedenen Wischmops und einem Schlauch für das Wasser bestand. Abgerundet wurde die kreative Schaffensrunde durch das gemeinsame Ausschneiden von Fußstapfen, die von den Kindern anschließend bemalt und am Gartenzaun befestigt wurden und somit für lange Zeit in der Kita ihren „Fußabdruck hinterlassen“ können.

Insgesamt war die Gartenaktion von Kinderkrippe und Kindergarten ein großer Erfolg und Spaß für alle Beteiligten. Anschließend fand ein reger Austausch zwischen den Eltern der verschiedenen Einrichtungen bei Kaffee und Kuchen statt. Dieser zeugte von der erfolgreichen Zielsetzung eine Gemeinschaft zu schaffen und die Zusammenarbeit zu vertiefen.

Weitere Informationen und Anmeldung zu Johanniter-Kindergarten Johanniter-Kinderkrippe Brandlberg bei Einrichtungsleitung Karola Tamm unter 0941 46371211