Hozpiztag: Johanniter zeigen Benefizkino

Ulrike von Knorre - Rodgau, 30. September 2019

Am 13. Oktober zeigen die Johanniter um 17.30 Uhr einen Benefizfilm im Saalbau Jügesheim, Dudenhöfer Str. 33, 63110 Rodgau.

Der Film wird zugunsten des Hospiz- und Palliativberatungsdienstes der Johanniter im Regionalverband Offenbach gezeigt.

Die meisten Menschen wünschen sich am Lebensende, in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung zu sein, betreut von Angehörigen und Freunden. Der Johanniter Hospizdienst setzt sich dafür ein, diesen Wunsch sterbender Menschen zu erfüllen und so ein würdiges Sterben zu ermöglichen.  Die ehrenamtlichen Hozpizhelferinnen und –helfer der Johanniter nehmen sich Zeit, spenden Trost und helfen den Alltag zu erleichtern. Sie geben Beistand und Hilfe, auch für die Angehörigen. Sorgfältig ausgewählte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden intensiv geschult und auf die Begleitung von sterbenden Menschen vorbereitet.

Der Eintritt ist frei, Spenden für den Hospiz- und Palliativberatungsdienst sind erwünscht. Einlass ist ab 17:15 Uhr.

Mehr Informationen gibt es beim Team von Hospiz- und Palliativberatungsdienst der Johanniter unter 06106 8710-25 oder per Mail an hospiz.offenbach@johanniter.de.

Ihr Ansprechpartner Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Offenbach
Borsigstraße 56
63110 Rodgau