SEG F.L.I.G.H.T

Die SEG F.L.I.G.H.T. Drohneneinheit der Johanniter Oberbayern

Die SEG F.L.I.G.H.T. ist die neue Facheinheit der Johanniter Oberbayern und kann bei Schadenslagen unterschiedlichen Ausmaßes sowohl geplant als auch ad-hoc eingesetzt werden. Die Drohnenstaffel ist bei den Johannitern in Peißenberg beheimatet.

SEG = SCHNELLEINSATZGRUPPE
F.L.I.G.H.T. = FERNERKUNDUNG UND LUFTINFORMATIONSGEWINNUNG HOCHAUFLÖSEND UND THERMOGRAFISCH

Bei den eingesetzten Geräten handelt es sich um sogenannte Quattrocopter (Multicopter mit vier Rotoren). Diese liefern mit einer hochauflösenden Digital- und Wärmebildkamera detaillierte Aufnahmen. Die Flugzeit ohne Unterbrechung eines Quattrocopters beträgt 50 Minuten und kann mit kurzen Zwischenlandungen auf den theoretischen Dauerbetrieb erweitert werden.

Ihr Ansprechpartner

Max-Planck-Straße 8, 82380 Peißenberg