FSJ oder BFD bei den Johannitern in Oberbayern

Das Freiwillig Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst bei den Johannitern in Oberbayern bieten Dir die Möglichkeit, Einblick in viele interessante Berufsfelder zu bekommen und Dich in ihnen auszuprobieren. Außerdem kannst Du die bildungs- und erfahrungsreiche Zeit zur persönlichen Weiterentwicklung und zur Berufsorientierung nutzen. Du engagierst Dich für andere und leistest damit freiwillig einen wertvollen Beitrag zum Zusammenleben, ohne den unsere Gesellschaft so nicht möglich wäre.

Das FSJ

Das bieten Dir die Johanniter:

  • 469 € im Monat als Unterstützung
  • Beiträge zur Sozialversicherung
  • Kindergeld oder Fortzahlung der Waisenrente
  • 29 Tage Urlaub

 

Voraussetzungen:

  • Erfüllung der Vollzeitschulpflicht – bis einschließlich 26 Jahre
  • Für bestimmte Bereiche Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft für eine Dienstzeit von 12 Monaten
  • Teilnahme an 25 fachlichen und pädagogischen Seminartagen

 

Einsatzmöglichkeiten sind unter anderem:

  • Kindertagesstätten
  • Krankentransport / Rettungsdienst
  • Fahrdienste
  • Jugendarbeit
  • Schülerbetreuung
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Hausnotruf

Das BFD

Das bieten Dir die Johanniter

  • 469 € im Monat als Unterstützung
  • Beiträge zur Sozialversicherung
  • Kindergeld oder Fortzahlung der Waisenrente
  • 29 Tage Urlaub

 

Voraussetzungen:

  • Erfüllung der Vollzeitschulpflicht – sonst keine Altersbeschränkung
  • Für bestimmte Bereiche Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft für eine Dienstzeit von 12 Monaten
  • Teilnahme an 20 fachlichen und pädagogischen Seminartagen sowie einem fünftägigen Seminar zur politischen Bildung

 

Einsatzmöglichkeiten sind unter anderem:

  • Kindertagesstätten
  • Krankentransport / Rettungsdienst
  • Fahrdienste
  • Jugendarbeit
  • Schülerbetreuung
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Hausnotruf