Sicher kommunizieren – wirksam verteidigen

Gewalt und Aggression im Alltag und Beruf betrifft uns alle. Das neue Kursangebot der Johanniter im Regionalverband Oberbayern hat sich genau diesen Kerninhalt zum Thema gemacht.

Die Grundlage bildet ein 8-stündiger Basis-Workshop, der sich mit dem eigenen Verhalten in bedrohlichen Situationen im Hinblick auf Prävention, Wahrnehmung, Bewältigung bis hin zum Selbstschutz und praktischer Anwendung von Abwehr- und Fluchttechniken befasst. Im Verlauf des Workshops setzen sich die Teilnehmenden mit Gründen für die Entstehung von Aggression, Konflikten oder Gewalt auseinander. Wie werden diese individuell wahrgenommen und wie gehe ich deeskalierend damit um? Reicht verbale Deeskalation aus oder darf ich mich, wenn nötig, auch körperlich verteidigen? In diesem Workshop geht es zu mindestens 50 % um praktisches Anwenden von verbalen Deeskalationstechniken und einfachen Selbstverteidigungstechnik.

Ihre Ansprechpartnerin

Verwandte Themen

  • Brandschutzhelfer-Ausbildung

  • Erste-Hilfe-Kurse

  • Stellenangebote

  • Ehrenamtlich aktiv werden

Dornierstraße 2, 82178 Puchheim