Johanniter-Kinderkrippe "Jakobswichtel"

Die Kinderkrippe in Eschlkam ist eine familienergänzende Einrichtung für 12 Kinder im Alter von null bis drei Jahren.

Unsere Kinderkrippe ist eine kleine Einrichtung mit nur einer Gruppe. Aufgrund dieser strukturellen Gegebenheit, dem intensiven Kontakt und dem ständigen Austausch mit den Eltern, haben wir die Möglichkeit, besonders intensiv auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes einzugehen. Die Individualität des Kindes zu erhalten, zu fördern und dem Kind selbst begreiflich zu machen, ist uns dabei besonders wichtig.

 

"So, jetzt weiß ich, wer ich bin! Kennt ihr mich? ICH BIN ICH." (aus "das kleine ICH BIN ICH" von Mira Lobe)

Das eigene ICH in diesem Alter zu entdecken und zu begreifen stellt für jedes Kind in diesem Alter das größte Abenteuer dar. Wir greifen diese "kindliche Entdeckerlust" auf und bieten den Kindern im strukturierten Tagesablauf, in Projektarbeiten, Angeboten und in der Freispielzeit die Möglichkeit, ihrer Individualität ganzheitlich Ausdruck zu verleihen. So wie "Das kleine ICH BIN ICH" dürfen die Kinder bei uns entdecken, wer sie selbst sind oder sein können. Auch legen wir Wert darauf, dass die Kinder lernen, die Persönlichkeiten und die Verschiedenheit anderer Kinder zu respektieren und zu schätzen. Wir freuen uns, dass sich unsere Gruppe aus den unterschiedlichsten Kindern zusammensetzt, wir von- und miteinander lernen können und somit eine bunte Gemeinschaft bilden.

Unsere Krippe im Überblick