Jugendzentrum Langenhagen

Jugendzentrum Langenhagen

Kickern, Playstation spielen, Hausaufgaben und Musik machen - in unserem Jugendzentrum kannst du deine Zeit verbringen, wie du es möchtest! Seit Oktober 2019 betreiben die Johanniter das Jugendzentrum am Langenforther Platz 1 im Haus der Jugend im Auftrag der Stadt Langenhagen. Aktive Teilhabe der Jugendlichen ist uns wichtig. Hier kannst du mitentscheiden und mitgestalten. Seien es Wände im Jugendzentrum in einem Graffiti-Workshop, bei der Namenswahl, der Auswahl der Möbel und Spielgeräte oder der Gestaltung der Öffnungszeiten. Mach das Jugendzentrum zu DEINEM Jugendzentrum! Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch!

Aktuelle Corona-Info

Wegen des Lockdowns gibt es derzeit eine Anmeldebeschränkung. Schreibt uns und bringt bitte eine Maske sowie euren Ausweis mit. Bleibt außerdem mit uns bei Instagram in Kontakt. Wir kochen mit euch, backen zusammen, spielen mit euch und haben kleine Talkrunden für euch vorbereitet.

Was ihr bei uns machen könnt

  • Freunde treffen
  • Kickern
  • Zocken
  • Hilfe bei Hausaufgaben
  • Hilfe bei Bewerbungsvorbereitungen
  • Aktionen wie Kochen, Graffiti und mehr

Dann könnt ihr zu uns kommen

Montag bis Freitag, 14 bis 20 Uhr, letzter Einlass um 19 Uhr für Jugendliche ab zwölf Jahren.

Dienstag, 14 bis 18 Uhr, ist Mädchennachmittag.

Mittwoch, 14 bis 16 Uhr, ist medienfreie Zeit und fester Zeitpunkt für die Hausaufgabehilfe (wir helfen euch dabei natürlich immer, aber mittwochs dürfen in dieser Zeit die Computer nur für die Schularbeiten genutzt werden.)

Donnerstag:Kochen für und mit den Jungs (Mädels dürfen sich im Work and Play-Bereich aufhalten.) 

Freitag, 14 bis 18 Uhr, freuen wir uns auf Jugendliche ab zehn Jahren. Von 18 bis 21 Uhr ist nur für Jugendliche über 14 Jahre (mit Ausweis mit Geburtsdatum) geöffnet. 

 

Was du vielleicht noch wissen möchtest