Benedikt Schenke

Benedikt Schenke
Benedikt Schenke, Johanniter-Jugendhilfe

Jahrgang 1989

Ausbildung: Jugend- und Heimerzieher

Berufserfahrung: mehrjährige Tätigkeit als Gruppenleiter in einer Intensivwohngruppe, Kindertagesstätte

Besondere Interessen und Schwerpunkte:

  • Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien
  • Arbeit mit Kindern/Jugendlichen mit FAS, Autismus und ADHS
  • Unterstützung nach §35a Eingliederungshilfe
  • Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen
  • Arbeit mit gewalttätigen Eltern und deren Kindern
  • Arbeit mit drogenabhängigen Eltern und deren Kindern
  • Erlebnis und Freizeitpädagogik
  • Jungengruppe
  • Tabakprävention in Grundschulen
  • Arbeit mit gewalttätigen Jugendlichen

Steckbrief als pdf herunterladen