Johanniter-Kita Sonnenschein

Gemeinsam groß und stark werden! In unseren Kitas arbeiten wir nach dem Sächsischen Bildungsplan. Mit Liebe und Fürsorge fördern unsere Fachkräfte die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes.

Unsere integrative Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Langenbernsdorf befindet sich seit 1994 in Trägerschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Bis zu 108 Kinder vom Krippenalter bis zum Schuleintritt betreuen wir hier in altersgerechten Gruppen. Auch Kinder mit Handicap sind herzlich willkommen: In unseren Integrationsgruppen können sie gemeinsam mit anderen Kindern spielen, lernen und fröhlich sein.

Ganzheitlich Pädagogik und christliche Werte

Wir arbeiten nach dem Konzept ganzheitlicher Pädagogik, mit Bewegung, Gefühlen und Fantasie. Durch altersgerechte Angebote entwickeln die Kinder auf spielerische Art ihre Persönlichkeit und können ihre Talente entfalten. Die christlichen Wurzeln der Johanniter prägen unser Leitbild, auf dessen Grundlage wir unseren Kindern wichtige Werte wie Rücksichtnahme, Verantwortung für andere und Hilfsbereitschaft vermitteln.

In unserem monatlichen Krabbelgruppen-Treff können Kinder und Eltern bereits etwas Kita-Luft schnuppern (jeden 1. Dienstag im Monat von 09:00 bis 10:00 Uhr).

Gern können Sie mit Ihrem Kind unsere Kita „Sonnenschein“ einmal kennenlernen?
Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns!

Besondere Angebote

  • Kinderküche
  • Kreativräume
  • Sportraum, Kindersauna
  • Bewegung im Außengelände bei jedem Wetter
  • Wald- und Saunatag 
  • Sport in der Turnhalle der Grundschule
  • Krabbelgruppe jeden 1. Dienstag im Monat von 09:00 bis 10:00 Uhr 

Betreuungskapazität
108 Kinder (davon 4 Integrativplätze)
von der Krippe bis zum Schulanfang

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 6:00 bis 16:30 Uhr

Unsere Adresse
Obere Bachstraße 24 
08428 Langenbernsdorf