johanniter.de

Wir geben Ihrer Lebensqualität Raum

Viel Platz für Ihre Entfaltung

Das Johanniterhaus Bad Doberan verfügt über 36 Einzel- und 50 Doppelzimmer. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich unsere Tagespflege mit 16 Plätzen. Errichtet nach Empfehlungen des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, sind nahezu alle Zimmer mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Einzigartig gestaltet und Mottos gewidmet sind unsere Wohnbereiche. Ein weiteres Highlight ist unser Wellnessraum, der Ihnen wunderbare Momente der Entspannung bescheren kann.

Unsere großzügigen Zimmer

Zu unseren hellen und geräumigen Zimmern gehören ein Bad mit Dusche und WC sowie ein Telefon-/TV-Anschluss. Alle Zimmer sind mit einer hochwertigen Grundausstattung versehen. Wir möchten, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen – gestalten Sie Ihr Zimmer gerne nach Ihren Wünschen mit liebgewordenen Möbeln und anderen Dingen, die Ihnen wichtig und vertraut sind. Gemeinsam besprechen wir, in welchen Alltagsdingen wir Ihnen zur Hand gehen und welche pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Angebote Sie bei uns jederzeit nutzen können. Wir möchten, dass Sie bei uns so selbstständig wie möglich leben können: Dazu gehören auch ein Friseur, Fußpflege, Haus- und Fachärzte, Apotheken, Krankengymnastik und Ergotherapie vor Ort.

Stationäre Pflege in unserem Haus

Die stationäre Pflege erstreckt sich über vier barrierefreie Wohnebenen mit großzügigen Gemeinschaftsflächen. Viele weitere individuelle Rückzugsmöglichkeiten laden zum gemütlichen Verweilen ein. Etwas ganz Besonders ist die Gestaltung unseres Hauses: Wohnbereich I steht unter dem Motto „Landwirtschaft“, Wohnbereich II spiegelt die Flora und Fauna der Ostsee wider. Wohnbereich III wirft Märchenschatten an die Wand und unser Dachgeschoss ist vom „Kino“ inspiriert – lassen Sie sich überraschen.

Unsere 16 Plätze für die Tagespflege

Tagsüber in Gemeinschaft, nachts in der eigenen Wohnung: Tagespflege ist ein guter Weg für Geborgenheit und Gesellschaft im Alter – bei so viel Selbständigkeit wie möglich und so viel Hilfe wie nötig. Wenn Sie noch zu Hause wohnen möchten, können Sie bei uns den Tag in familiärer Atmosphäre verbringen. In unseren gemütlich gestalteten, hellen Räumen mit offener Wohnküche und Wohnzimmer haben Sie teil an einer aktiven und gut gelaunten Gemeinschaft, genügend Rückzugsmöglichkeiten sind vorhanden. Unser Fahrdienst holt Sie direkt bei Ihnen ab und bringt Sie am Nachmittag wieder nach Hause. Ein Schwerpunkt liegt bei uns auf der Förderung altersdementer Menschen: Unsere davon betroffenen Tagesgäste können wir mit individuellen Angeboten gezielt betreuen und in ihren Fähigkeiten stärken.

Offener Mittagstisch

Unsere Köche haben Spaß daran, jeden Tag aufs Neue Qualität und Vielfalt auf den Tisch zu bringen. Weil es in geselliger Runde einfach besser schmeckt, sind bei uns neben der Bewohnerschaft und Mitarbeitenden auch die Menschen aus der näheren Umgebung immer herzlich willkommen – so ist unser offener Mittagstisch eine gute Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und zu erhalten. Die Mitarbeitenden unserer Küche bereiten regionales und schmackhaftes Essen zu, wir freuen uns auch über Anregungen und Rezeptideen. Angeboten werden auf Wunsch auch Schon- und Diabetikerkost.

Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck

Ob Kurzzeitpflege, stationäre Pflege oder Tagespflege, in unserem Haus kümmern wir uns mit Engagement und Zuwendung darum, dass Sie sich bei uns wohlfühlen können. Wie wär’s? Schauen Sie doch mal vorbei und reden Sie mit den Mitarbeitenden und der Bewohnerschaft. Sehen Sie sich die Zimmer, Gemeinschaftsräume, den großen Garten und unser Restaurant an, genießen Sie bei uns einen Kaffee oder Tee und lassen Sie einfach die Atmosphäre unseres Hauses auf sich wirken.