Johanniter-Waldkita Christianslust

Unsere Wurzelzwerge aus der Waldgruppe erleben die Natur mit allen Sinnen im Freien. Wir halten uns im Wald auf und haben zum Schutz eine eigene Waldhütte.

Unsere Wurzelzwerge aus der Waldgruppe erleben die Natur mit allen Sinnen im Freien. Wir halten uns im Wald auf und haben zum Schutz eine eigene Waldhütte.

 

In unserer Waldgruppe im Forst Christianslust in der Nähe von St. Michaelisdonn im südlichen Dithmarschen betreuen zwei Erzieherinnen, geschult durch Fortbildungen und Supervision, 16 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Im Wald haben die Kinder viel Zeit und Raum zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit.

 

Sie nehmen die Naturphänomene und ihre Umwelt mit allen Sinnen wahr und lernen dabei sehr intensiv im Wechsel der Jahreszeiten einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur.
Innerhalb unseres pädagogischen Angebots haben die Kinder natürliche Rückzugsmöglichkeiten in der ruhigen Atmosphäre des Waldes.

Schön, dass Sie bei uns im Wald vorbeischauen!

Seit langer Zeit, genauer gesagt mit Start im September 2001, halten wir uns mit „unseren“ Kindern täglich nach dem Konzept der Waldpädagogik im Wald auf. Unsere Wurzelzwerge sind bei jedem Wetter draußen, aber es steht uns eine eigene Schutzhütte von 25 Quadratmetern Fläche zur Verfügung.

Bei uns liegt der Einklang mit der Natur im Fokus. Daher richten wir uns mit unserem Angebot an solche Familien, die eine naturnahe Erziehung für ihre Kinder wünschen.

Ihre Gudrun Stötzer
Leitung Waldgruppe

Weitere Informationen

Zeiten

1
Betreuungszeiten
Montag bis Freitag von 7.45 bis 12.30 Uhr

2
Schließzeiten
drei Wochen in den Sommerferien,
zwischen Weihnachten und Neujahr,
an drei Tagen während Teamfortbildungen.

Kita-Leitung Gudrun Stötzer

Ansprechpartnerin Johanniter-Waldkita Christianslust


0172 4245171
Trotzenburg 62
25704 Meldorf